vergrößernverkleinern
Mohamed Salah war einmal mehr der Mann des Spiels ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Liverpool - Der FC Liverpool hat mit einem souveränen Sieg im Topspiel gegen den FC Arsenal die Tabellenführung gefestigt. Für Jürgen Klopp war es ein historischer Erfolg.

Der FC Liverpool hat im Kampf um den Titel in der Premier League ein weiteres Ausrufezeichen in Richtung Konkurrenz gesendet. 

Die Reds gewannen das Topspiel gegen den FC Arsenal souverän mit 3:1 (1:0). (LIVETICKER zum Nachlesen)

Für Trainer Jürgen Klopp war es ein historischer Erfolg. Er knackt - mit dem saisonübergreifend 12. Premier-League-Sieg in Folge - den Klubrekord seines Vorgängers Brendan Rodgers. 

Anzeige

Viel Tempo und Leidenschaft im Topspiel

Von Beginn an entwickelte sich ein temporeiches Spitzenspiel. Liverpool machte das Spiel, aber Arsenal fuhr immer wieder gefährliche Konter. Nach gut zehn Minuten hätte Pierre-Emerick Aubameyang beinahe einen Gegenangriff ins Ziel gebracht. Reds-Keeper Adrian machte einen Ausflug aus dem Sechzehner und grätschte die Kugel direkt in die Füße von Auba. Sein Lupfer verfehlte aber das Tor. 

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

In der Folge war es zweimal der starke Nicolas Pépé, der die Führung für die Gäste verpasste. Zunächst landete sein Schlenzer knapp neben dem Pfosten, dann scheiterte er alleinstehend vor Adrian. In den letzten zehn Minuten vor der Pause erhöhte Liverpool aber noch einmal die Schlagzahl und wurde belohnt. Joel Matip köpfte eine an Arsenals Torwart Bernd Leno vorbei ins Netz (41.).

Liverpool festigt Tabellenführung

Die zweite Halbzeit hätte für die Reds dann nicht besser beginnen können. David Luiz hielt Mohamed Salah am Trikot fest und es gab Elfmeter. Der gefoulte trat selbst an und jagte den Ball in den Winkel (49.). In der 59. Minute legte der Ägypter das 3:0 mit einem platzierten Flachschuss nach. Das restliche Spiel verwaltete der Vizemeister. Arsenal kam zwar durch Lucas Torreria noch zum Ehrentreffer (85.). Wirklich spannend wurde es aber nicht mehr. 

Meistgelesene Artikel

Durch den Sieg festigt der FC Liverpool die Tabellenführung. Die Bilanz von drei Siegen in drei Spielen ist makellos. (SERVICE: Tabelle der Premier League)

 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image