Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Große Geste von Trainer Mauricio Pochettino nach seinem Aus bei den Tottenham Hotspur: Der Argentinier hinterlässt den Spielern der Spurs eine Nachricht.

Nach seinem Aus bei den Tottenham Hotspur hat Mauricio Pochettino den Spielern eine Nachricht hinterlassen.

Pochettinos Co-Trainer Jesus Perez hat auf Twitter ein Bild des ehemaligen Spurs-Coaches veröffentlicht, wo er eine Nachricht an ein Whiteboard schreibt. 

"Großes Dankeschön an euch alle. Wir können uns nicht verabschieden. Ihr werdet immer in unseren Herzen sein", schrieb Pochettino an seine Ex-Schützlinge, wie Perez' Foto zeigt.

Anzeige

Die Spurs hatten sich am Dienstagabend nach über fünf Jahren vom 47-Jährigen getrennt und am Mittwoch bereits José Mourinho als Nachfolger verpflichtet.

Pochettino hatte mit den Spurs in der vergangenen Saison das Champions-League-Finale erreicht, war aber in der laufenden Saison mit den Londonern nicht richtig in Schwung gekommen.  

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image