Knutsch-Skandal! Diese Boxerin fordert Deutsche heraus
teilenE-MailKommentare

Im schwedischen Sundsvall findet das nächste Box-Spektakel unter dem Motto "Battle of Vikings" statt. Im Schwergewicht kommt es zu einem schwedischen Duell.

Das nächste Box-Spektakel auf SPORT1 steigt am Samstag (ab 20 Uhr LIVE im TV und STREAM auf SPORT1) im schwedischen Sundsvall.

Der Hauptkampf beim "Battle of Vikings" ist Otto Wallin gegen Adrian Granat im Schwergewicht. Letzterer wird von Johnathon Banks, ehemaliger Trainer und Sparringspartner von Ex-Boxer Wladimir Klitschko, trainiert.

Die deutsche Fahne hält in Schweden Albon Pervizaj hoch, der auf den Georgier Irakli Gvenetadze trifft.

Bei den Frauen trifft im Super-Weltergewicht die Ex-Leichtathletin Verena Kaiser aus Deutschland auf die Lokalmatadorin Mikaela Lauren, die eine Vergangenheit im Schwimmen hat.

SPORT1-Experte Axel Schulz begleitet den Kampfabend mit seiner Expertise. Tobias Drews und Sarah Valentina moderieren.

Der Kampfabend am 21. April aus Sundsvall im Überblick:

Agron Smakici (Kroatien) – Giorgi Tamazashvili (Georgien)
Albon Pervizaj (Deutschland) – Irakli Gvenetadze (Georgien)
Oliver Flodin (Schweden) – Daniel Pilc (Polen)
Robin Safar (Schweden) – Josip Perkovic (Kroatien)
Rocco Wadell (Schweden) – Mark Kramerstodter (Ungarn)
Simon Henriksson (Schweden) – Mikkel Nielsen (Dänemark)
Sven Fornling (Schweden) – Karel Horejsek (Tschechien)
Mikaela Lauren (Schweden) – Verena Kaiser (Deutschland)
Otto Wallin (Schweden) – Adrian Granat (Schweden)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image