Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

WWE-Star Xavier Woods von The New Day hat sich bei einer Tour in der Australien an der Achillessehne verletzt. WWE bestätigt: Sie ist gerissen.

WWE-Star Xavier Woods ist verletzt und muss lange pausieren.

Der 33-Jährige, Mitglied der populären Gruppierung The New Day mit dem kürzlich als WWE-Champion entthronten Kofi Kingston, musste die Tour in Australien wegen einer Fußverletzung abbrechen.

Bei der TV-Show Friday Night SmackDown bestätigte WWE: Woods' Achillessehne ist gerissen, er ist bereits operiert. Woods steht vor einer mindestens sechsmonatigen Pause.

Anzeige

Xavier Woods vor langer WWE-Pause

Woods hatte in Sydney ein Tag-Team-Match gegen The Revival bestritten, die Champions der Freitagsshow SmackDown. Er konnte es wegen der Verletzung nicht zu Ende führen und wurde hinterher beobachtet, wie er die Arena auf Krücken und mit einer Gehschiene verließ.

[twitter url="//twitter.com/WRESTLEZONEcom/status/1186271855696588802"]

New Day war in diesem Jahr schon einmal dezimiert: Big E war zwischen April und Juni zwei Monate wegen eines Meniskusrisses außer Gefecht gewesen. New Day wurde 2014 formiert und hielt dort sechs Tag-Team-Titel (zweimal bei RAW, viermal bei SmackDown).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image