So kann Hamilton schon in Austin Formel-1-Weltmeister werden
teilenE-MailKommentare

Lewis Hamilton steht vor seinem fünften WM-Titel. Nur Sebastian Vettel kann das verhindern. SPORT1 zeigt, wie der Brite schon in Austin Weltmeister werden kann.

Mit seinem Sieg beim Großen Preis von Japan hatte Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton seinen Vorsprung in der Fahrerwertung auf Ferrari-Star Sebastian Vettel auf 67 Punkte ausgebaut. (Service: Die Fahrerwertung der Formel 1)

Der Mercedes-Pilot Hamilton kann daher nun schon beim viertletzten Saisonrennen in Austin am 21. Oktober seinen fünften Titel perfekt machen. (Formel 1: Der Große Preis der USA am So. um 20.10 Uhr im LIVETICKER)

Doch noch ist für Vettel nicht alles verloren. Selbst bei einem Sieg Hamiltons beim Großen Preis der USA könnte der Deutsche mit einem zweiten Platz dessen WM-Party um mindestens ein Rennen verschieben. 

Hamilton wird schon in Austin Weltmeister, wenn...
   
... er gewinnt und Vettel maximal Dritter wird.

... er Zweiter und Vettel maximal Fünfter wird.

... er Dritter und Vettel maximal Siebter wird.

... er Vierter und Vettel maximal Achter wird.

... er Fünfter und Vettel maximal Neunter wird.

... er Sechster wird und Vettel ohne Punkte bleibt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image