Anzeige
Home>Basketball>Basketball-EM>

NBA: Dennis Schröder will bei Heim-EM für Deutschland auflaufen und wechselt zu Beckenbauer-Berater

Basketball-EM>

NBA: Dennis Schröder will bei Heim-EM für Deutschland auflaufen und wechselt zu Beckenbauer-Berater

Anzeige
Anzeige

Beckenbauer-Berater für Schröder

Beckenbauer-Berater für Schröder

Dennis Schröder will im September bei der Europameisterschaft 2022 für das DBB-Team spielen. Außerdem arbeitet der Basketball-Star mit einem neuen Berater zusammen.
Die Nets und die 76ers haben Superstars getradet: James Harden kommt für Ben Simmons und Andre Drummond nach Philadelpha. Auch Dennis Schröder hat ein neues Team.
SID
SID
. SPORT1
. SPORT1
von SID, SPORT1

Basketball-Star Dennis Schröder will bei der Heim-Europameisterschaft 2022 (1. bis 18. September) für Deutschland spielen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NBA)

Dies teilte der Point Guard am Dienstag in einer Pressemitteilung mit.

Außerdem arbeitet Schröder künftig mit Marcus Höfl zusammen. Der Sportmanager betreut unter anderem auch Franz Beckenbauer und Maria Höfl-Riesch.

„Ziel dabei ist es, Dennis Schröder bei seiner möglichst langen und erfolgreichen Karriere zu unterstützen und dabei gleichzeitig sein großes mediales, persönliches und wirtschaftliches Potenzial auszuschöpfen“, wird Höfl zitiert. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NBA)

NBA: Schröder verpasst Olympia

Schröder hatte der Nationalmannschaft im Vorjahr bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio noch aus versicherungstechnischen Gründen gefehlt, die deutsche Mannschaft erreichte das Viertelfinale.

Lesen Sie auch

Damals war Schröders Zukunft in der nordamerikanischen NBA noch nicht geklärt gewesen. Später wechselte er von den Los Angeles Lakers zu den Boston Celtics, die er erst kürzlich Richtung Houston Rockets verließ. Sein mit 5,9 Millionen Dollar dotierter Vertrag läuft zum Saisonende aus.

Während der vergangenen Saison hatte er ein Angebot der Lakers über 84 Millionen US-Dollar für vier Jahre abgelehnt.

Bei der EM 2022 ist Deutschland Co-Gastgeber. Die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) läuft in der Vorrunde in Köln und im Falle des Weiterkommens in der Finalrunde in Berlin auf.

Das Team vom Bundestrainer Gordon Herbert trifft in der schweren Gruppe B auf Frankreich, Litauen, Europameister Slowenien, Bosnien-Herzegowina und Ungarn.