Home>Basketball>Basketball-WM>

Basketball-Wahnsinn um Deutschland! Nowitzki und Co. fassungslos

Basketball-WM>

Basketball-Wahnsinn um Deutschland! Nowitzki und Co. fassungslos

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Basketball-Wahnsinn! Nowitzki fassungslos

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft schreibt bei der WM goldene Geschichte. Das Netz explodiert förmlich voller Glückwünsche.
Deutschland ist Basketball-Weltmeister!!!
Deutschland ist Basketball-Weltmeister!!!
© IMAGO/ZUMA Wire
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

GOLD für DEUTSCHLAND! Kapitän Dennis Schröder und Co. haben bei der Basketball-WM Geschichte geschrieben und sich zum ersten Mal in der deutschen Historie die Krone als bestes Team der Welt aufgesetzt.

{ "placeholderType": "MREC" }

Innerhalb kürzester Zeit überfluteten Glückwunsch-Posts für die deutschen Korbjäger die sozialen Netzwerke. Auch Basketball-Legende Dirk Nowitzki zeigte sich begeistert. „Weltmeister! Unfassbar! Was für ein Team!“, schrieb der langjährige DBB-Star.

SPORT1 hat die besten Reaktionen - auch aus den sozialen Netzwerken - gesammelt:

Dirk Nowitzki (deutsche Basketball-Legende und NBA-Champion 2011) zeigte sich fassungslos und hob vor allem den Team-Spirit hervor: „Weltmeister!!! Unfassbar! Was für ein Team!!!!!“

{ "placeholderType": "MREC" }
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Toni Kroos (Real Madrid und Fußball-Weltmeister 2014) schrieb auf X, ehemals Twitter, garniert mit drei Deutschland-Flaggen: „Es ist irre! So stolz!“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Mats Hummels (Borussia Dortmund und Fußball-Weltmeister 2014): „WORLD CHAMPIONS OF GERMANY“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Bastian Schweinsteiger (Fußball-Weltmeister 2014 und Ex-Starspieler des FC Bayern) postete mit erhobener Jubel-Faust: WELTMEISTER! Eine unglaubliche Leistung!“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Olaf Scholz (Bundeskanzler) würdigte vor allem auch, dass die deutschen Korbjäger mit ihrem Titel Geschichte schrieben und erstmals den WM-Titel holten: „Weltmeister! Sensationell, historisch und so verdient. Herzlichen Glückwunsch deutscher Basketball-Bund!“

{ "placeholderType": "MREC" }
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Der FC Bayern (unter anderem deutscher Fußball-Rekordmeister) zeigte sich stolz, nun auch in den eigenen Klub-Reihen Basketball-Weltmeister zu haben, postete dazu auch eine entsprechende Foto-Collage: „Was für ein unglaublicher Erfolg! Der FC Bayern gratuliert den deutschen Basketballern zum ersten WM-Titel in der Geschichte! Wir freuen uns insbesondere mit unseren Spielern Andreas Obst, Isaac Bonga und Niels Giffey.“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Borussia Dortmund (deutscher Fußball-Vizemeister): „Deutsche Sportgeschichte geschrieben! Ganz große Klasse - Glückwunsch, Männer!“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Kult-Kommentator und Basketball-Fan Frank Buschmann jubilierte: „Gratulation deutscher Basketball-Bund! Das beste Team, fertig! Weltmeister, fertig! Ich liebe diesen Sport und dieses Team!“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Stefan Kretzschmar (deutsche Handball-Ikone): „Glückwunsch deutscher Basketball-Bund!“

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Robin Benzing (früherer Basketball-Nationalmannschaftskapitän) feierte emotional als ZDF-Experte: „Wir sind Weltmeister! Wenn ich die Bilder sehe, kommen mir fast die Tränen!“

Frank-Walter Steinmeier (Bundespräsident): „Das war eine unglaubliche Leistung, wir alle sind unfassbar stolz auf Sie!“

Annalena Baerbock (Bundesaußenministerin) schrieb ebenfalls bei X: „Was ein Mega-Spiel. Fantastisch.“