Nur Borger und Sude im Viertelfinale

Nur Borger und Sude im Viertelfinale

Beim zweiten Vier-Sterne-Turnier der Beachvolleyballerinnen in Cancun stehen Karla Borger und Julia Sude als einziges deutsches Duo im Viertelfinale.
Karla Borger und Julia Sude stehen im Viertelfinale
Karla Borger und Julia Sude stehen im Viertelfinale
© FIVB/FIVB/FIVB/Jiri Zerzon
SID
von SID
am 25. Apr

Beim zweiten Vier-Sterne-Turnier der Beachvolleyballerinnen im mexikanischen Cancun stehen Karla Borger und Julia Sude als einziges deutsches Duo im Viertelfinale.

Die Düsseldorferinnen schlugen die Weltmeisterinnen Sarah Pavan/Melissa Humana-Paredes (Kanada) 2:0 (21:14, 21:15) und bekommen es am Sonntagabend (23.00 Uhr MESZ) mit Nadeschda Makrogusowa/Swetlana Cholomina aus Russland zu tun.

Makrogusowa/Cholomina schalteten im Achtelfinale Victoria Bieneck und Isabel Schneider (Hamburg) aus (2:0). Olympiasiegerin Laura Ludwig und Partnerin Margareta Kozuch (Hamburg) waren als Gruppendritte bereits in der ersten K.o.-Runde gescheitert.

Das Interimsduo Chantal Laboureur und Cinja Tillmann (Stuttgart/Düsseldorf), beim ersten von drei Turnieren in Cancun auf Platz vier, unterlag im ersten Ausscheidungsspiel Borger/Sude. Bei den Männern schaffte es kein deutsches Team ins Achtelfinale. In einer Blase finden bis zum 2. Mai erstmals drei Vier-Sterne-Events nacheinander statt.