Anzeige
Home>Boulevard>

Real Madrid: Eduardo Camavinga als Laufsteg-Model für luxuriöse Mode-Marke Balenciaga

Boulevard>

Real Madrid: Eduardo Camavinga als Laufsteg-Model für luxuriöse Mode-Marke Balenciaga

Anzeige
Anzeige

Real-Star als Luxus-Model auf Laufsteg

Real-Star als Luxus-Model auf Laufsteg

Vom Fußballplatz auf den Laufsteg: Eduardo Camavinga von Real Madrid präsentiert die neueste Kollektion einer luxuriösen Mode-Marke.
Die neue Saison 2022/23 ist da - und die neuen Auswärtstrikots auch! "Blanco y morado“ ist das Motto für die Real-Trikots 2022/23, also die Vereinsfarben Weiß und Violett.
. SPORT1
. SPORT1

Haute-Couture-Klamotten statt Trikot und Stutzen: Eduardo Camavinga hat sich als Model für den Modegiganten Balenciaga auf dem Laufsteg versucht.

Das Talent von Real Madrid wurde vom Traditionsunternehmen ausgewählt, um in der zweiten Couture-Show von Demna Gvasalia am Mittwoch die Luxus-Mode zu präsentieren.

Der 19-Jährige ist damit der erste Fußballer, der für Balenciaga den Laufsteg betrat.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Neben dem Franzosen modelten zur 51. Couture-Kollektion unter anderem Schauspielerin Nicole Kidman, die amerikanische Prominente Kim Kardashian und Sängerin Dua Lipa.

MEHR DAZU