Anzeige
Home>Darts>

Darts: Gerwyn Price spielt mit Handbruch bei Premier League

Darts>

Darts: Gerwyn Price spielt mit Handbruch bei Premier League

Anzeige
Anzeige

Handbruch bei Darts-Superstar

Handbruch bei Darts-Superstar

Gerwyn Price tritt trotz Knochenbruch in der Wurfhand bei der Cazoo Premier League an. Die Fraktur wird erst mit Verspätung erkannt - Price muss sich einschränken.
Ein historischer Abend für Gerwyn Price! Mit seinem zweiten 9-Darter des Abends stürmt der Waliser zum ersten Sieg der laufenden Premier League of Darts.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Darts-Superstar Gerwyn Price wird am Donnerstag bei der Cazoo Premier League trotz eines Handbruchs antreten.

Wie erst jetzt enthüllt wurde, hat sich der Ex-Weltmeister schon vor Wochen an seiner Wurfhand einen Knochen gebrochen. Das teilte die PDC nun mit. (Alle Spieltage LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM)

Demnach verletzte sich der Waliser Anfang März und hatte wegen zu großer Schmerzen auch für den 5. Spieltag der Premier League abgesagt.

Obwohl er weiterhin Probleme hatte, kehrte Price für die 6. und 7. Ausgabe der Premier zurück (einmal kam er sogar ins Halbfinale). (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der Darts Premier League)

Price trotz Handbruch bei Premier League dabei

Nachdem eine Röntgenuntersuchung im Krankenhaus nun den kleinen Knochenbruch zeigte, trägt Price eine Schiene, um die Heilung zu beschleunigen. Für den Wettkampf wird er diese aber ablegen.

„Die übliche Vorgehensweise wäre es, vier Wochen lang einen Gips zu tragen, aber mit der Premier League und anderen Veranstaltungen ist das nichts für mich“, stellte der „Iceman“ klar. (NEWS: Alles Wichtige zum Darts)

Trotz Verletzung gibt sich der WM-Sieger von 2021 gewohnt selbstbewusst: „Ich habe gezeigt, dass ich trotz der Verletzung immer noch gut Darts spielen kann und ich werde mein Bestes geben, um am Donnerstag in Birmingham zu gewinnen.“

Price tritt am Donnerstag im Viertelfinale gegen Joe Cullen an.

Darts LIVE: So können Sie die PDC Premier League Darts bei SPORT1 verfolgen:

Boxkampf mit Price wird verschoben

Der Bruch in der Hand bedeutet aber auch, dass der Boxkampf mit Price verschoben werden muss. (BERICHT: Das hält MvG von Price‘ Boxkampf)

Am 9. April sollte der „Iceman“ im Valley Tavern Pub „Fleur de lis“ unweit seines Heimatorts Markham in Wales gegen seinen Kumpel und ehemaligen Profi-Boxer Rhys Evans antreten. Der Kampf war als Teil einer Benefizveranstaltung zugunsten der Krebsforschung in Wales, des St David‘s Hospice Care und des Velindre Cancer Centre in Cardiff geplant.

Er wurde nun auf den 13. Mai verschoben. (PDC Order of Merit: Aktuelle Weltrangliste im Darts)

Spielplan der Darts Premier League am 8. Spieltag:

Viertelfinale

  • Michael van Gerwen - James Wade
  • Gary Anderson - Peter Wright
  • Joe Cullen - Gerwyn Price
  • Jonny Clayton - Michael Smith

Alles Wichtige zur Cazoo Premier League Darts 2022 auf SPORT1.de:

Die Teilnehmer der Premier League 2022:

  • Gerwyn Price
  • Peter Wright
  • Michael van Gerwen
  • James Wade
  • Michael Smith
  • Gary Anderson
  • Jonny Clayton
  • Joe Cullen



“Checkout - Der Darts-Podcast powered by SPORT1” - bei SPORT1, Spotify, Apple Podcast und überall, wo es Podcasts gibt