Home>Darts>

Erster Neun-Darter! Sherrock schreibt Darts-Geschichte

Darts>

Erster Neun-Darter! Sherrock schreibt Darts-Geschichte

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Neun-Darter! Sherrock historisch

Fallon Sherrock macht ihrer Rolle als Pionierin des Frauen-Darts alle Ehre. Der Engländerin gelingt ein historisch perfektes Spiel.
Im Finale der Darts-WM spielen Michael van Gerwen und Michael Smith das beste Leg aller Zeiten. Der Bully Boy krönt es mit dem perfekten Spiel.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Fallon Sherrock macht ihrer Rolle als Pionierin des Frauen-Darts alle Ehre. Der Engländerin gelingt ein historisch perfektes Spiel.

Fallon Sherrock schreibt Darts-Geschichte!

Der „Queen of the Palace“ gelang bei der Winmau Challenge Tour im Event Nine ein Neun-Darter - als erster Frau jemals bei einem PDC-Event!

{ "placeholderType": "MREC" }

Sherrock gelang auf dem Weg zum 5:3 gegen Marco Verhofstad im 4. Leg das perfekte Spiel zum zwischenzeitlichen 3:0.

Wenn du hier klickst, siehst du X-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von X dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Die Britin wählte dabei den klassischen Weg über 180, 180 und 141.

Sherrock schrieb schon bei WM Geschichte

Sherrock hat schon mehrmals Geschichte geschrieben. So gewann sie bei der WM 2020 als erste Frau überhaupt ein Spiel und besiegte nach Ted Evetts auch Mensur Suljovic. Erst in der dritten Runde konnte sie von Chris Dobey (2:4) gestoppt werden.

{ "placeholderType": "MREC" }

Seither ist sie das große weibliche Darts-Aushängeschild. Im Januar konnte sie gar Top-Star Michael van Gerwen düpieren.

Sensations-Neun-Darter im WM-Finale von Smith

Bei der WM hatten Michael Smith und Michael van Gerwen die Neun Darter auf ein neues Niveau gehoben.

Im WM-Finale hatten beide binnen Sekunden die Chance auf das perfekte Spiel, doch nur Smith gelang das Kunststück und verwandelte den Ally Pally in ein Tollhaus.