Home>Darts>

Darts-Star mit kuriosem BVB-Dialog nach Bayern-Spiel

Darts>

Darts-Star mit kuriosem BVB-Dialog nach Bayern-Spiel

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Darts-Star mit kuriosem BVB-Dialog

Stephen Bunting nutzt seinen freien Tag beim German Darts Grand Prix und besucht das Bundesliga-Topspiel in München. Einige Tage später textet er mit dem BVB.
Luke Humphries gewinnt auch den NEO.bet German Darts Grand Prix München 2024. Mit einer Machtdemonstration schlägt er Michael van Gerwen in rekordverdächtiger Zeit.
Benjamin Zügner
Benjamin Zügner
Alexander Kortan
Alexander Kortan

Darts-Star Stephen Bunting ist für seine große Liebe zum FC Liverpool bekannt. Der Fußballfan nutze seinen freien Tag beim German Darts Grand Prix, um das Bundesliga-Duell zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund zu besuchen. Im Interview mit SPORT1 konnte sich der Engländer einen kleinen Seitenhieb in Richtung der deutschen Fans nicht verkneifen.

{ "placeholderType": "MREC" }

„Es war nicht das beste Spiel, aber die Stimmung war sehr gut. Nicht wie in Anfield, Anfield ist außergewöhnlich, aber es war trotzdem gut“ sagte der 38-Jährige nach dem 2:0-Sieg des BVB in der Münchener Allianz Arena.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Am Dienstag reagierten die Schwarz-Gelben auf Buntings Stadion-Besuch, verwiesen auf eine bemerkenswerte Quote. „Gegentore in der Bundesliga ohne Stephen Bunting: 32. Gegentore in der Bundesliga mit Stephen Bunting: 0″, schrieben die Dortmunder auf X.#

Bunting bald beim BVB?

Buntings Antwort folgte prompt: „Das bedeutet doch sicher, dass ich bald eine Einladung zu einem Spiel bekomme, lol“.

{ "placeholderType": "MREC" }

„Lass uns reden“, war wiederum von BVB-Seite zu lesen, ehe Bunting schrieb: „Definitiv. Ich bin im Oktober in Dortmund für die European Darts Finals. Folgt mir bitte.“

Der englische Darts-Profi war beim German Darts Grand Prix in der zweiten Runde an Jermaine Wattimena gescheitert.