Anzeige
Home>Eishockey>DEL>

DEL, Playoffs: Halbfinale mit Red Bull München, Mannheim, Eisbären LIVE im TV

DEL>

DEL, Playoffs: Halbfinale mit Red Bull München, Mannheim, Eisbären LIVE im TV

Anzeige
Anzeige

So steht es im Halbfinale der DEL

So steht es im Halbfinale der DEL

Das Playoff-Halbfinale der DEL steht an. Im Blickpunkt stehen Titelverteidiger Red Bull München und die Olympia-Helden. SPORT1 zeigt die Playoffs LIVE im TV.
Die Eisbären Berlin gewinnen hauchdünn gegen Nürnberg und haben somit im kommenden Spiel die erste Chance, die Playoff-Serie für sich zu entscheiden.

Die DEL-Playoffs (LIVE im TV auf SPORT1) sind mit den Halbfinals in der ganz heißen Phase. SPORT1 ist pro Spielrunde bei je einer Halbfinalserie LIVE dabei. Zudem überträgt SPORT1 die ersten vier Spiele der Finalserie LIVE.

Titelverteidiger EHC Red Bull München steht nach einem 4.1 in der Serie gegen die Adler Mannheim bereits im Finale - dagegen geht es im zweiten Halbfinale zwischen den Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg und den Eisbären Berlin enger zu.

Die Eisbären führen in der Serie mit 3:2 und können mit einem Sieg in Spiel 6 (ab 14.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) den Finaleinzug perfekt machen.

Der EHC Red Bull München ist der Titelverteidigung einen Schritt näher gekommen und vorzeitig ins Playoff-Halbfinale der DEL eingezogen.
06:08
DEL: München stürmt ins Playoff-Halbfinale

Olympia-Helden im Mittelpunkt

Ein besonderes Augenmerk liegt auch in den Playoffs der DEL auf den deutschen Olympia-Helden wie Danny aus den Birken, Dominik Kahun (beide München), Jonas Müller, Marcel Noebels (beide Berlin), Patrick Reimer, Yasin Ehliz (beide Nürnberg) oder Marcel Goc und David Wolf (beide Mannheim).

SPORT1 zeigt, welche Teams im Halbfinale stehen, alle Paarungen und Ergebnisse. (Der Spielplan der Playoffs)

Yannic Seidenberg, Dominik Kahun und Patrick Hager müssen es wissen: Darum sind die Eishockey-Plaoffs in der DEL die #geilsteZeit.
00:36
#geilsteZeit - deshalb darf keiner die DEL-Playoffs verpassen

Der Playoff-Stand der Halbfinals in der Übersicht:

EHC Red Bull München (1) - Adler Mannheim (5) 4:1
Eisbären Berlin (2) - Thomas Sabo Ice Tigers (3) 3:2

HALBFINALE (Best of Seven):
1. Spieltag, Donnerstag, 29. März
EHC Red Bull München - Adler Mannheim 4:2
Eisbären Berlin - Thomas Sabo Ice Tigers 5:1
2. Spieltag, Samstag, 31. März
Thomas Sabo Ice Tigers - Eisbären Berlin 3:2 n.V.
Adler Mannheim - EHC Red Bull München 4:2
3. Spieltag, Montag, 2. April
Eisbären Berlin - Thomas Sabo Ice Tigers 4:3 n.V.
EHC Red Bull München - Adler Mannheim 2:1 n.V.
4. Spieltag, Mittwoch, 4. April
Thomas Sabo Ice Tigers - Eisbären Berlin 4:1
Adler Mannheim - EHC Red Bull München 3:6
5. Spieltag, Freitag, 6. April
EHC Red Bull München - Adler Mannheim 5:0, damit München im Finale
Eisbären Berlin - Thomas Sabo Ice Tigers 5:4 n.V.
6. Spieltag, Sonntag, 8. April
Thomas Sabo Ice Tigers - Eisbären Berlin (ab 14.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1)

weitere Termine (falls notwendig):                                                                                                                                                                                                                               
7. Spieltag, Dienstag, 10. April/Mittwoch, 11. April   

FINALE (Best of Seven):
1. Spieltag, Freitag, 13. April
2. Spieltag, Sonntag, 15. April
3. Spieltag, Dienstag, 17. April/Mittwoch, 18. April
4. Spieltag, Freitag, 20. April

weitere Termine (falls notwendig):
5. Spieltag, Sonntag, 22. April
6. Spieltag, Dienstag, 24. April
7. Spieltag, Donnerstag, 26. April

MEHR DAZU