Anzeige

Augsburgs Valentine kassiert Sperre

Augsburgs Valentine kassiert Sperre

Scott Valentine von den Augsburger Panthern ist vom Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für zwei Spiele gesperrt worden.
Scott Valentine wurde für zwei Spiele gesperrt
Scott Valentine wurde für zwei Spiele gesperrt
SID
SID
von SID

Scott Valentine von den Augsburger Panthern ist nach seinem unerlaubten Check im Spiel gegen Red Bull München (5:4 n.V.) am Freitagabend vom Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für zwei Spiele gesperrt worden.

Der kanadische Verteidiger verpasst damit die Partien bei den Adlern Mannheim (22. Oktober) und gegen die Iserlohn Roosters (24. Oktober), zudem muss er eine Geldstrafe zahlen.

MEHR DAZU