Home>Eishockey>DEL>

Eishockey: Nicolas Geitner wechselt nach Straubing

DEL>

Eishockey: Nicolas Geitner wechselt nach Straubing

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Verteidiger wechselt nach Straubing

Der Verteidiger wird mit der Rückennummer 5 für die Niederbayern auflaufen.
Verlässt Düsseldorf nach fünf Jahren: Nicolas Geitner
Verlässt Düsseldorf nach fünf Jahren: Nicolas Geitner
© FIRO/SID
. SID
. SID
von SID
Der Verteidiger wird mit der Rückennummer 5 für die Niederbayern auflaufen.

Eishockey-Erstligist Straubing Tigers hat Nicolas Geitner verpflichtet. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte wechselt der 25 Jahre alte Abwehrspieler von der Düsseldorfer EG nach Niederbayern und soll künftig die Defensive der Straubinger verstärken.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der 1,78 m große und 80 kg schwere Geitner absolvierte für die Düsseldorfer EG, auf insgesamt 236 Partien. „Nach fünf Jahren in Düsseldorf bin ich nun bereit für eine neue sportliche Herausforderung“, sagte Geitner.

Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers, sagte: „Nicolas ist ein stabiler Verteidiger, der sich in den letzten Jahren gut entwickelt hat. Er verleiht unserem Kader die notwendige Tiefe, die wir für die kommende Saison benötigen.“