Anzeige

Battlefield 2042: Die stärksten Sturmgewehre im Spiel

Battlefield 2042: Die stärksten Sturmgewehre im Spiel

Battlefield 2042 ist offiziell gestartet und die Spieler stürzen sich in Gefechte auf den neuen Karten. Welches Sturmgewehr sollte man dafür allerdings benutzen?
Die Wahl der richtigen Waffe verschafft einen wertvollen Vorteil auf dem Schlachtfeld
Die Wahl der richtigen Waffe verschafft einen wertvollen Vorteil auf dem Schlachtfeld
© Activision
von EarlyGame

Battlefield 2042 ist mittlerweile auf dem Markt. Bereits seit einigen Tagen konnten Spieler die neuen Inhalte mit Early Access testen. Während die Beta des Multiplayer-Shooters vor einigen Wochen nicht wirklich gut bei der Community ankam, liest man in den vergangenen Tagen schon deutlich positiveres Feedback in den sozialen Medien. Neben den kritisch bewerteten Spezialisten sowie Fahrzeugen sind in Battlefield natürlich die Waffen wichtig. Welche Knarren auch wirklich gut sind, ist am Anfang gar nicht so leicht herauszufinden. Deshalb schauen wir uns heute an, welche die stärksten Sturmgewehre in Battlefield 2042 sind.

Die stärksten Sturmgewehre in Battlefield 2042

Bei der Wahl des Sturmgewehrs könnt ihr in Battlefield 2042 eigentlich keine falsche Entscheidung treffen. Jedes von ihnen spielt sich nämlich ziemlich ordentlich und im Vergleich zu anderen Waffenklassen sind sie vielleicht sogar etwas zu stark. Trotzdem konnte uns die AK-24 noch am wenigsten überzeugen. Das Problem an der AK-24 ist nicht, dass ihr mit der Waffe nicht mithalten könnt. Verglichen mit anderen Waffen liegt sie einfach ein bisschen zurück. Besser ist da schon die SFAR-M GL, die sich aber trotzdem ein wenig komisch anfühlt. Um das kleine Magazin mit gerade einmal 20 Schuss zu verbessern, muss man auf etwas Handling verzichten. Hinter der Waffe steckt aber richtig viel Wucht, was die vorher genannten Aspekte kompensieren kann.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Auf den zweiten Platz hat es die AC-42 geschafft. Warum? Weil die Waffe einfach eine überragende Rückstoßkontrolle hat. Darüber hinaus kann man dieses Sturmgewehr mit speziellen Aufsätzen an komplett unterschiedliche Spielstile anpassen. Der einzige Grund, wieso wir die AC-42 hinter der M5A3 einordnen, ist, dass sie vergleichsweise echt wenig Schaden austeilt. An der M5A3 führt unserer Meinung nach auch in Battlefield 2042 kein Weg vorbei. Als perfekter Allrounder schließt sie die Lücke zwischen MPs und Sturmgewehren. Mit der Waffe seid ihr also sowohl aus der Entfernung als auch im Nahkampf nicht zu unterschätzen.

Konntet ihr die starken Sturmgewehre bereits im Early Access ausprobieren? Wenn nicht, dann habt ihr zumindest eine gute Vorstellung, welche Waffe ihr jetzt zum Start von Battlefield 2042 spielen solltet!

MEHR DAZU