Anzeige

Alle Infos zu Call of Duty Modern Warfare II

Alle Infos zu Call of Duty Modern Warfare II

Kurz nach dem Release von CoD: Vanguard wurden bereits die ersten Informationen zum nächsten Ableger bekannt. Der Name lautet: Call of Duty: Modern Warfare II.
Das letzte Modern Warfare gilt als sehr beliebt bei den Fans
Das letzte Modern Warfare gilt als sehr beliebt bei den Fans
© Activision
von EarlyGame

Seit 05. November ist Call of Duty: Vanguard offiziell auf dem Markt und die Community ist mit dem neuesten Teil der Shooter-Reihe zufrieden. Aber wie es so oft in der Welt des Gamings ist: Neu ist immer besser. Deswegen überrascht es nicht, dass der Fokus bereits wieder auf dem nächsten CoD-Abenteuer liegt. Neue Call-of-Duty-Spiele verkaufen sich eben wie warme Semmeln. Wer braucht dann noch kalte?

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

In der Zwischenzeit haben sich so einige Informationen über das neue CoD angesammelt. Der Name, den der neue Ableger tragen soll, wird bei eingefleischten Fans die Herzen höherschlagen lassen: Modern Warfare II. Aber was darf man noch erwarten?

CoD Modern Warfare II – Die Details

Auch wenn es natürlich noch keine genauen Angaben zu einem möglichen Release des Spiels gibt, kann man mit einer Veröffentlichung im Herbst 2022 rechnen. Modern Warfare 2019 (Ende Oktober), Black Ops Cold War (Anfang November) oder eben auch Vanguard (Anfang November) zeigen ein klares Muster.

Zur Kampagne lässt sich sagen, dass man mit den eigenen Begleitern interagieren kann und sie zum Beispiel im Gefecht vorausschicken kann. Zudem sollen sich die getroffenen Entscheidungen auf den Verlauf der Story auswirken. Damit könnte das Versagen in einer Quest deutlich härter bestraft werden als bisher. Hier erfolgt sonst lediglich ein einfacher Respawn.

Im Multiplayer feiern hingegen einige Features ihr Comeback. Neben Maps wie Terminal, Highrise oder auch Shipment soll auch wieder auf die MK47, MP5K oder die Kel-Tec RFB zurückgegriffen werden können. Bei den Modi erwartet die Community spannende Varianten. Die Extraktions- und Uplink-Modi gehen Hand in Hand mit dem Geisel- und „Boden ist Lava“-Modus.

Ob Modern Warfare II auch in Warzone eingebaut werden wird, bleibt noch abzuwarten. Laut den Informationen von diversen Insidern soll der neue Teil auch in dem Battle-Royale-Modus vorkommen.