Anzeige
Home>eSports>CS:GO>

Mucke statt CS:GO zocken! Wird Boombl4 nun Rapper?

CS:GO>

Mucke statt CS:GO zocken! Wird Boombl4 nun Rapper?

Anzeige
Anzeige

Nach CS:GO: Wird Boombl4 jetzt Rapper?

Nach CS:GO: Wird Boombl4 jetzt Rapper?

Mit Natus Vincere gewann Kirill „Boombl4″ Sergejewitsch Mikhailov unzählige Turniere und Preisgelder. Doch aufgrund einer Schlammschlacht mit seiner Ex-Frau könnte er schon bald einem gänzlich neuen Beruf nachgehen.
Counter-Strike-Profi Kirill ‚Boombl4′ Sergejewitsch Mikhailov könnte offenbar bald einer gänzlich neuen Tätigkeit nachgehen. Derzeit geht im Netz das Gerücht um, der ehemalige ingame-Leader könnte zum Mikrophon, statt zur Maus und Tastatur greifen
Counter-Strike-Profi Kirill ‚Boombl4′ Sergejewitsch Mikhailov könnte offenbar bald einer gänzlich neuen Tätigkeit nachgehen. Derzeit geht im Netz das Gerücht um, der ehemalige ingame-Leader könnte zum Mikrophon, statt zur Maus und Tastatur greifen
© ESL
Florian Merz
Florian Merz

Vor einigen Wochen wurde auf Twitter ein Video veröffentlicht, dass den russischen Counter-Strike-Profi Kirill „Boombl4Sergejewitsch Mikhailov beim Schnupfen einer mutmaßlich illegalen Substanz zeigt. Zusätzlich präsentiert sich dessen ehemalige Partnerin als aktive Unterstützerin russischer Truppen auf Instagram, während der Counter-Strike-Spieler eine andere Meinung vertritt.

Entsprechend groß waren die Reaktionen im Netz und auch Arbeitgeber Natus Vincere, kurz NAVI, hat den nun ehemaligen ingame-Leader verbannt. Zwar hatte er mittlerweile einen negativen Drogentest präsentiert, doch könnte schon bald der Abschied aus der aktiven Counter-Strike-Szene winken.

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren! +++

Rappen statt klicken - Boombl4

Falls dem so sein sollte, Sorgen über eine mögliche Arbeitslosigkeit müsse sich der frühere Major-Gewinner wohl keine machen. Gegenwärtig geht im Netz das Gerücht um, dass Boombl4 eine Karriere in einem gänzlich neuen Feld nachgehen könnte: als Rap-Musiker.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Lesen Sie auch

Schon in der Vergangenheit steuerte der russische Profi immer mal wieder Rap-Parts für Werbemittel von Natus Vincere bei. Trotz des gegenwärtigen Skandals um seine Person veröffentlichte Boombl4 immer wieder neue Rap-Sequenzen auf den unterschiedlichsten sozialen Kanälen, weshalb ein Schritt in diese Richtung nicht verwundern dürfte.

Noch aber zählt der Spieler zum Aufgebot NAVIs obgleich dieser weiterhin als inaktiv geführt wird. Ob Mikhailov in Zukunft seine Gegner am Mikrophone oder mit Maus und Tastatur zerstören wird, bleib abzuwarten.


MEHR DAZU