Anzeige

FUT Champions Upgrade SBCs sind in FIFA 22

FUT Champions Upgrade SBCs sind in FIFA 22

Seit zwei Monaten wird in der Weekend League von FIFA 22 um Belohnungen gekämpft und mittlerweile sollten sich zahlreiche Player Picks in eurem Verein angesammelt haben.
Mit dem FUT Champions Upgrade habt ihr die Chance eure schlechten Red-Picks einzutauschen
Mit dem FUT Champions Upgrade habt ihr die Chance eure schlechten Red-Picks einzutauschen
© EA Sports
von EarlyGame

Wochenende bedeutet für viele FIFA-Spieler Weekend League. Wenn man die schwierige Qualifikation unter der Woche geschafft hat, kommt man in FIFA 22 leichter als in den vergangenen Jahren an gute Belohnungen. Reichlich Packs, Münzen und Player Picks erhält man nämlich schon nach wenigen Siegen.

Viele von euch werden aus diesem Grund vermutlich einige unbrauchbare FUT Champions Karten im Verein haben. Diese könnt ihr nun in zwei unterschiedlichen Upgrade SBCs eintauschen, um eventuell einen besseren Spieler zu erhalten.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

FIFA 22: Player Picks umtauschen

Der Großteil der Fußballer im Team-of-the-Week ist für die Meta von FIFA 22 leider unbrauchbar. Das bedeutet natürlich auch, dass ihr bei FUT Champions meistens schlechte Player Picks bekommt. Da diese Objekte sowieso nur Platz in eurem Verein wegnehmen, solltet ihr sie besser reinvestieren. Dazu hat Publisher EA jetzt sowohl die FUT Champions Upgrade als auch die FUT Champions Premium Upgrade SBC rausgebracht. Das Gute an den beiden Challenges: Sie kosten euch nicht eine einzige Münze.

Ihr müsst lediglich ein paar eurer Player Picks eintauschen, die ihr euch durch die Teilnahme an der Weekend League erspielt habt. Die FUT Champion Upgrade SBC verlangt von euch fünf rote Spezialkarten und winkt im Gegenzug mit einem FUT Champions Spieler mit einem Rating von 83-86. Beim Premium Upgrade müsst ihr dagegen 11 Fußballer eintauschen, erhaltet dafür aber ein Objekt, welches mindestens ein 86er-Rating aufweist.

Die beiden Challenges sind wiederholbar, das heißt, ihr könnt sie so häufig abschließen, wie ihr möchtet. Vorausgesetzt ihr habt dafür ausreichend Player Picks in eurem Verein. Auch für FIFA 22 bieten die FUT Champions Upgrade SBCs wieder eine gute Chance, wertlose Karten gegen bessere Objekte einzutauschen. Abschließen lohnt sich.

MEHR DAZU