Anzeige

FIFA 22: Beste Taktik für Icon Swaps

FIFA 22: Beste Taktik für Icon Swaps

Der zweite Schwung an Icon Swaps-Token ist für alle FUT-Zocker verfügbar. Genau wie beim ersten Mal zeigen wir euch wieder, wie ihr am schnellsten an die begehrten Belohnungen kommt.
Der zweite Schwung an Icon Swaps Token ist ab sofort in FUT erhältlich
Der zweite Schwung an Icon Swaps Token ist ab sofort in FUT erhältlich
© EA Sports
Marc Engelbrecht
Marc Engelbrecht
von Marc Engelbrecht

Mitte Januar geht es mit einer der beliebtesten Promos innerhalb von FIFA Ultimate Team weiter - Icon Swaps Teil 2! Nachdem in der Vorweihnachtszeit der Startschuss für die erste Runde ertönt ist, kann nun erneut der Platz vor der Konsole eingenommen werden, um sich weitere neun Token zu erspielen. Die gleiche Anzahl stand bereits vorher zur Verfügung.

Wer sich während der Laufzeit genügend Token ergrindet, kann diese im SBC-Reiter gegen einzigartige Belohnungen eintauschen. Dazu zählen neben einzelner Versionen bestimmter Legenden, wie z.B. der mittleren Karte von Rio Ferdinand oder der Prime-Variante von Gianluca Zambrotta, auch zufällige Ikonen-Packs oder Sets mit 25 Spielerobjekten. Die Auswahl ist groß und neben den zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten stellt sich vor allem eine Frage: Wie erledigt man die Aufgaben am schnellsten?

Der schnellste Weg zu Online-Token in FIFA 22

Drei der insgesamt neun neuen Token können über den Freundschaftsspiel-Modus „Eine Liga“ freigeschaltet werden. Hier gilt es auf die nötige Anzahl an Erstbesitzer-Karten aus der jeweiligen Liga zu achten. Dieses Mal stehen die Bundesliga, die Premier League sowie die Ligue 1 im Fokus. Ein Trick, um schneller an die Online-Token zu gelangen, existiert nur bedingt, da Nummer vier zwingend in der Weekend League erspielt werden muss.

In den Friendlys haben sich jedoch weite Teile der Community seit Jahren auf eine inoffizielle Regel geeinigt - Golden Goal. In diesem Fall verlässt derjenige das Match, der das erste Gegentor hinnehmen musste. Je mehr Leute auf diese Methode zurückgreifen, desto zügiger kommen die meisten Mitstreiter an ihr Ziel. Brechen die Spieler diesen Pakt, dann steigt mit dem Unmut auch das Frustrations-Level und alle müssen mehr Zeit vor der Konsole verbringen.

Icon Swaps: Mit Sinn und Verstand gegen die KI

Für die verbleibenden fünf Token müssen sich die FUT-Zocker gegen den Computer auf der Schwierigkeitsstufe Weltklasse in Squad Battles behaupten. Dabei kann einiges an Zeit eingespart werden, wenn einzelne Aufgaben kombiniert werden. Tritt man mit einem Squad aus Silber-Spielern an, die alle die italienische Staatsbürgerschaft inne haben, können zwei Bedingungen parallel abgehackt werden. Gleiches gilt für ein Erstbesitzer-Team aus der zweiten englischen Liga.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Wer darüber hinaus noch eine Aufgabe aus dem Season Pass abschließen will, der kann einen Silber IF einwechseln, um damit die „Silber-Experten-Challenge“ zu beenden. Gleichzeitig ist es möglich, an zwei Meilensteinen (EFL Championship Grundlagen sowie Liga Portugal Grundlagen) zu arbeiten. Dadurch können weitere Spezialkarten in eigenen Verein landen. Matchups mit qualitativ schwächeren Squad-Battles-Mannschaften erleichtern den Grind.

MEHR DAZU