Anzeige
Home>eSports>FIFA>

FIFA 22: Paukenschlag! Deutscher Meister DullenMIKE schließt sich FOKUS CLAN an

FIFA>

FIFA 22: Paukenschlag! Deutscher Meister DullenMIKE schließt sich FOKUS CLAN an

Anzeige
Anzeige

FIFA 22: DullenMIKE zum FOKUS CLAN

FIFA 22: DullenMIKE zum FOKUS CLAN

Der FOKUS Clan hat sich erneut einen Top-Spieler geschnappt. Nach Musti schließt sich auch der Deutsche Meister „DullenMIKE“ der Organisation an.
Dylan "DullenMIKE" Neuhausen gewann Anfang Juni die Deutsche Meisterschaft
Dylan "DullenMIKE" Neuhausen gewann Anfang Juni die Deutsche Meisterschaft
© Imago
Marc Engelbrecht
Marc Engelbrecht

Der FOKUS CLAN rüstet weiter auf - und wie! Nach der Verpflichtung des deutschen eNationalspielers und DFB-ePokal-Siegers Mustafa „Musti“ Cankal wechselt nun auch der amtierende nationale Meister Dylan „DullenMIKE“ Neuhausen zur renommierten eSports-Organisation. Ein Paukenschlag für die hiesige FIFA-Szene, denn das Roster des Teams gewinnt weiter an Qualität. Und das wird wohl noch nicht das Ende gewesen sein.

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren! +++

Bereits im Zuge der Verpflichtung von Musti gab CEO und Co-Owner Elias „EliasN97″ Nerlich bekannt, dass neben dem ehemaligen Kiezkicker noch zwei weitere eSportler das schwarze-rote-Trikot überstreifen werden. In Person von DullenMIKE ist jetzt der nächste Kracher da. Bislang stand der Pro mit der markanten tiefen Stimme noch bei der Schweizer Organisation NEO unter Vertrag, die er eigentlich beim anstehenden FIFAe World Cup vertreten sollte.

DullenMIKE wechselt zum FOKUS Clan

Das Team rund um den aktuellen Weltmeister Mohammed „MoAuba“ Harkous sowie DFB-eFootball-Coach Matthias „STYLO“ Hietsch und Lukas „Sakul“ Vonderheide gab den Transfer des VBL-Champions am Nachmittag auf den Social-Media-Kanälen bekannt. Für Dylan Neuhausen ist es die mittlerweile fünfte Station seiner Karriere. Auf Twitter bedankte sich der 20-Jährige noch für „zwei unglaubliche Jahre“ bei NEO. In Zukunft heißt es für ihn nun ebenfalls: Eins, zwei, drei, FOKUS!

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Team NEO wird den Abgang des zweimaligen FUT-Cup-Siegers, nach wie vor einzigartig in Deutschland, sicherlich bedauern. Beim kommenden FIFAe Club World Cup besteht allerdings noch die Chance auf ein Abschiedsgeschenk. Zusammen mit Freund und NEO-Teamkollege Kai „hensoo“ Hense geht der deutsche eNationalspieler ein letztes Mal für die Schweizer an den Start. Ein WM-Titel zum Abschluss wäre die Krönung einer erfolgreichen Zusammenarbeit.