Anzeige
Home>eSports>FIFA>

Traum-Duo glänzt erneut! RB Leipzig marschiert ins Viertelfinale

FIFA>

Traum-Duo glänzt erneut! RB Leipzig marschiert ins Viertelfinale

Anzeige
Anzeige

RB Leipzig marschiert ins Viertelfinale

Neben den starken Leistungen in der Virtual Bundesliga hat RB Leipzig nun auch international für Furore gesorgt. Im EA Sports Cup zogen die Roten Bullen souverän in die K.o.-Phase ein.
Umut "RBLZ-Umut" Gültekin (l.) und Anders "RBLZ_Anders" Vejrgang (r.) ließen der Konkurrenz keine Chance
Umut "RBLZ-Umut" Gültekin (l.) und Anders "RBLZ_Anders" Vejrgang (r.) ließen der Konkurrenz keine Chance
© @rblzgaming
Marc Engelbrecht
Marc Engelbrecht

RB Leipzig hat beim EA Sports Cup einmal mehr die eigene Klasse unter Beweis gestellt und sich souverän für die Knockout Stage des Teamwettbewerbs qualifiziert. Vier weitere Siege in den Rückspielen der Gruppenphase bedeuten gleichzeitig Rang eins.

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren +++

Im Frühjahr geht es für die Sachsen im Grand Final weiter. Neben einem Preisgeld von insgesamt 250.000 US-Dollar winkt dem Gewinner des Einladungsturniers zudem ein Ticket für den FIFAe Club World Cup.

Ungeschlagen durch die Gruppenphase

Mit zwei Siegen sowie zwei Unentschieden deuteten die Rebelz schon in den Hinspielen an, dass in Gruppe B mit ihnen zu rechnen ist. Doch dass Umut „RBLZ_Umut“ Gültekin sowie FIFA-Wunderkind Anders „RBLZ_Anders“ Vejrgang trotz ihrer unbestrittenen Qualitäten am Controller die Rückrunde so dominieren würden, hätte wohl nur die wenigsten vermutet.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ Sendungen, Interviews, VODs! Abonniert unseren neuen YouTube-Kanal für noch mehr eSports- & Gaming-Content! +++

Das eingespielte Duo, das mittlerweile auch in der VBL gemeinsam für Furore sorgt, konnte sich in der Rückserie nochmal steigern und lies die Halle in London staunen. Mit vier weiteren Erfolgen sicherten sich die Sachsen nun nicht nur das Weiterkommen, sondern mit 20 Punkten auch die Spitzenposition in der Tabelle. Eine Machtdemonstration. Zweiter wurde Team Futwiz, die in der entscheidenden Partie gegen Guild Esports mit 3:1 gewinnen konnten.

Zwei deutsche Eisen im englischen Ofen

Mitte Januar geht es für das Traum-Duo der Roten Bullen dann um Alles. Im Viertelfinale trifft der amtierende Champion der VBL CC zunächst auf Fnatic, die mit Donovan „Tekkz“ Hunt einen der absoluten Fan-Favorites in ihren Reihen aufweisen. Zusammen mit Mannschaftskollege Diogo „Fnatic_Diogo″ Mendes bildet der Offline-Spezialist ein schlagkräftiges Zweiergespann. Nach dem TOTS-Cup (Top 6) und der Klub-WM (Top 8) in FIFA 22 soll nun endlich ein Titel her.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Leipzig reist allerdings nicht als einziger deutscher Vertreter in die englische Hauptstadt. Vor rund zwei Wochen konnten sich bereits die Profis des Fokus Clans als Sieger der Gruppe D für das Grand Final qualifizieren. Die renommierte Organisation trifft in der Runde der letzten acht auf TG.NIP, die trotz ihres zweiten Platzes im gesamten Wettbewerb noch ungeschlagen sind. Ein Duell mit RB ist erst im Endspiel möglich.