Anzeige
Home>eSports>Fortnite>

Kein Fortnite im Appstore? Kein Problem! So könnt ihr trotzdem auf iOS zocken!

Fortnite>

Kein Fortnite im Appstore? Kein Problem! So könnt ihr trotzdem auf iOS zocken!

Anzeige
Anzeige

So könnt ihr Fortnite auf iOS zocken

So könnt ihr Fortnite auf iOS zocken

Apple hat Fortnite vor einiger Zeit von ihrem Appstore entfernt. Nun können Fans das Spiel aber wieder auf ihren iOS-Geräten zocken – dank Microsoft.
Mit einem Trick kann man Fortnite auch weiterhin als iOS-Nutzer mobil zocken
Mit einem Trick kann man Fortnite auch weiterhin als iOS-Nutzer mobil zocken
© Epic Games

Bis zum Jahr 2020 konnten Spieler noch fröhlich auf ihren iPhones und iPads eine Runde Fortnite zocken. Dann entbrannte ein Rechtsstreit zwischen Apple und Epic Games, die Publisher von Fortnite. Als Konsequenz wurde das Spiel aus dem Appstore entfernt und Apple-Nutzer hatten keine Möglichkeit mehr, das Spiel auf ihrem Smartphone zu spielen. Bis jetzt.

Fortnite auf iOS via Xbox Cloud Gaming

Denn es gibt einen Weg, die Entfernung aus dem Appstore zu umgehen. Alles was ihr dafür braucht, ist ein Microsoft-Konto. Der Techgigant hat das beliebte Battle Royale-Spiel vor Kurzem in das Programm ihres Dienstes mit dem Namen „Xbox Cloud Gaming“ hinzugefügt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Mit diesem Dienst können Spiele per Streaming gezockt werden. Das funktioniert jetzt auch für Fortnite. Dafür müsst ihr auf eurem Mobilgerät einen Webbrowser öffnen und auf die Website Xbox.com/play gehen. Meldet euch dort mit eurem Microsoft-Konto an, wählt Fortnite an und schon startet das Spiel!

Wie gesagt braucht ihr, neben eurem Epic-Konto um Fortnite spielen zu können, ein Microsoft-Konto und eine stabile Internetverbindung. Das Spiel läuft nämlich per Streaming auf eurem Handy, daher sollte eure Verbindung wirklich gut sein. Etwaige Lags sorgen sonst für großen Frust.

Lesen Sie auch

Neben dem Erstellen der Konten müsst ihr nichts weiter machen – das Spiel an sich bleibt das Spiel weiterhin kostenlos.