Anzeige
Home>eSports>League of Legends>

Back on the road: Der LEC Summer Split fährt nach Schweden!

League of Legends>

Back on the road: Der LEC Summer Split fährt nach Schweden!

Anzeige
Anzeige

LEC Summer Split Finale in Schweden

LEC Summer Split Finale in Schweden

Nach mehr als drei Jahren kehren League of Legends und die LEC auf die Bühnen Europas zurück. Das Finale des laufenden Summer Splits findet am 10. und 11. September in Malmö, Schweden statt.
Nach mehr als drei Jahren plant die LEC das große Finale des Summer Splits in Malmö, Schweden auszutragen.
Nach mehr als drei Jahren plant die LEC das große Finale des Summer Splits in Malmö, Schweden auszutragen.
© Riot Games
Florian Merz
Florian Merz

2019 gab es in Athen, Griechenland das letzte international ausgetragene LEC-Finale zu bestaunen. Ein Jahr später entschloss sich Entwickler und Ligenbetreiber Riot Games dazu bis auf weiteres von einer Roadshow abzusehen. Diese Entscheidung ist, wie so viele in den vergangenen Jahren, auf die anhaltende Corona-Pandemie und damit einhergehend auf eine entsprechende Ansteckungsgefahr für Spieler und Zuschauer zurückzuführen.

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren! +++

Nachdem die LEC mittlerweile in das Berliner Produktionsstudio zurückkehrte und Zuschauer:innen die Pforten öffnete, war es der nächste logische Schritt zurück zur Normalität, mit dem Finale der höchsten europäischen Spielklasse in League of Legends erneut auf Tour zu gehen. Für den Summer Split 2022 fiel die Wahl auf Malmö in Schweden. Vor Ort treffen der offiziellen Mitteilung zufolge die drei besten Teams des aktuellen Splits aufeinander. Mutmaßlich wird der erste Finalist über die Playoffs ermittelt, während der zweite Finalteilnehmer über das Halbfinale vor Ort in die Endrunde einzieht.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Das große Finale im September - League of Legends LEC

Das erste Match ist für den 10. September 2022 angesetzt, gefolgt vom großen Summer Split Finale einen Tag später, am 11. September. Der Austragungsort, die Malmö Arena, bietet circa 15,500 Zuschauern Platz. Aufgrund des Coronavirus kann man jedoch davon ausgehen, dass die Location nicht zu einhundert Prozent ausgelastet sein wird. Riot Games plant diesbezüglich in den kommenden Tagen und Wochen weitere Details zu veröffentlichen. Neben den Matches an sich wird, wie 2019 in Athen, ein buntes Rahmenprogramm in Form der LEC XPO für alle Fans und Besucher veranstaltet. Auch hier planen die Betreiber der LEC alsbald mit genaueren Informationen aufzuwarten.

Lesen Sie auch

Gegenwärtig rangieren Excel Esports sowie G2 Esports mit vier Siegen und einer Niederlage auf Platz eins. Knapp dahinter teilen sich Astralis, Rogue, die MAD Lions und Fnatic mit einer Niederlage mehr den dritten Platz, gefolgt von Team Vitality. Dahinter und auf dem letzten Platz, rangieren die Teams SK Gaming und Team BDS mit einem Spielstand von 1:4.