Home>eSports>League of Legends>

Die deutsche Hoffnung lebt: Unicorns of Love SE im EU-Masters-Quarterfinal!

League of Legends>

Die deutsche Hoffnung lebt: Unicorns of Love SE im EU-Masters-Quarterfinal!

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

EU Masters: UOL SE im Viertelfinale

Als einziges deutsches Team hatten die Unicorns of Love Sexy Edition noch realistische Chancen die Gruppenphase der European Masters zu überstehen und in die K.O.-Runde einzuziehen. Eine Aufgabe, die sie souverän lösten.
Die Unicorns of Love SE erreichen souverän die Gruppenphase der EU Masters
Die Unicorns of Love SE erreichen souverän die Gruppenphase der EU Masters
© Unicorns of Love via Twitter
rahlert
rahlert

Fans der heimischen Strauss Prime League können aufatmen. Von den drei angetretenen Vertretern der besten deutschsprachigen League-of-Legends-Liga hat es wenigstens eines aus der Gruppenphase in die K.O.-Runde geschafft.

{ "placeholderType": "MREC" }

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren +++

Die Unicorns of Love in der Sexy Edition, ihres Zeichens amtierender PL-Summer-Split-Gewinner, haben ihre guten Ergebnisse aus den Gruppen-Hinspielen bestätigen können und ziehen nun verdient und souverän in die K.O.-Phase des großen Europapokal-Turniers ein.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ Sendungen, Interviews, VODs! Abonniert unseren neuen YouTube-Kanal, für noch mehr eSports- & Gaming-Content! +++

{ "placeholderType": "MREC" }

Aufgrund ihrer makellosen 3:0-Bilanz aus den Hinspielen konnten sich die Einhörner auch die Niederlage im Rückspiel gegen das französische Team Vitality.Bee erlauben und am Ende trotzdem als Erster der Gruppe A das Ticket für die nächste Runde lösen. Jeweils zwei Siege aus zwei Partien gegen die Giants und Zero Tenacity machten dies möglich.

In den Quarterfinals trifft der deutsche Champion nun auf das spanische Team Heretics, welches ab 2023 in der höchsten europäischen Liga, der LEC, spielen wird. Das spanische Team hatte sich erst kürzlich den Spot, der durch den Rückzug der Misfits frei geworden ist, gesichert. Gegensätzlich zum Best-of-One in der Gruppenphase wird in der K.O.-Phase im Best-of-Five-Modus gespielt werden.

In den weiteren Viertelfinalpartien treffen LDLC OL auf das isländische Team Dusty, Team BDS Academy im innerfranzösischen Duell auf Vitality.Bee und GameWard auf X7 Esports.