Anzeige
Home>Fußball>

2. Liga: Holstein Kiel – Eintracht Braunschweig, 3:0 (1:0)

Fußball>

2. Liga: Holstein Kiel – Eintracht Braunschweig, 3:0 (1:0)

Anzeige
Anzeige

Braunschweig weiter mit null Punkten am Tabellenende

Braunschweig weiter mit null Punkten am Tabellenende

2. Liga: Holstein Kiel – Eintracht Braunschweig, 3:0 (1:0)
Nach vier Spieltagen steht die Eintracht mit 0 Punkten und 0 Toren weiter als Schlusslicht da. In Kiel leitete Pech das nächste Misserfolgs-Erlebnis ein.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Eintracht Braunschweig hat in der neuen Saison noch nicht Fuß gefasst. 0:3 lautete das Ergebnis gegen Holstein Kiel am Ende.

Zur Pause wussten die Störche eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Am Schluss schlug Kiel Braunschweig mit 3:0.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Holstein Kiel in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz.

Neben Eintracht Braunschweig gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. 0:9 – das Torverhältnis des Schlusslichts spricht eine mehr als deutliche Sprache. Einen klassischen Fehlstart legten die Gäste hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Nächster Prüfstein für die Störche ist der SC Paderborn 07 (Samstag, 13:00 Uhr). Braunschweig misst sich am selben Tag mit Fortuna Düsseldorf (20:30 Uhr).