Anzeige
Home>Fußball>

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg holt Offensivspieler Blum zurück

Fußball>

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg holt Offensivspieler Blum zurück

Anzeige
Anzeige

Rückkehrer für den Club

Danny Blum kehrt zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg zurück.
Hans Meyer legt einst einen legendären Auftritt auf dem Trainingsplatz in Nürnberg hin - und kommentiert diesen dann süffisant im SPORT1-Studio.
SID
SID
von SID

Danny Blum kehrt zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg zurück. (NEWS: Alles zur 2. Liga)

Der 32 Jahre alte Offensivspieler, der bereits von 2014 bis 2016 für den Club aufgelaufen war, trainierte in den vergangenen Tagen als Gastspieler bei den Franken mit, am Freitagnachmittag wurde der Transfer finalisiert und vom FCN ohne Angaben zur Vertragsdauer bekannt gegeben.

Zuletzt war Blum auf Zypern aktiv.

„Trainer und Sportdirektor sind mit dem Wunsch auf mich zugekommen, dass uns noch eine Alternative auf der Außenbahn guttun würde“, sagte Nürnbergs Sportvorstand Dieter Hecking.

Und fügte an: „Uns allen ist Danny aus seiner Zeit in Deutschland noch sehr präsent. Den positiven Eindruck hat er in den Trainingseinheiten bestätigt. Wirtschaftlich ist der Deal für uns gut darstellbar.“

Alles zur 2. Bundesliga bei SPORT1: