Golden Boy: Beerbt Moukoko Haaland?

Golden Boy: Beerbt Moukoko Haaland?

Erling Haaland sicherte sich im Vorjahr den prestigeträchtigen Award. Nun sind die Nominierten für den Golden Boy 2021 bekannt, die den BVB-Superstar beerben könnten.
Erling Haaland ist Golden Boy 2020. Die italienische  Sportzeitung Tuttosport hat Dortmunds Stürmer mit dem prestigeträchtigen Award als besten U21-Spieler in Europa ausgezeichnet.
Golden Boy 2020! Diese Shootingstars ließ Haaland hinter sich
01:20
Lisa Obst
von SPORT1
am 15. Juni

Es ist ein alljährlich wiederkehrendes Event, das bisweilen angehende Weltstars noch mehr in den Fokus rückt:

Erneut kürt die italienische Sportzeitung Tuttosport in Kooperation mit internationalen Sportzeitungen den besten U21-Spieler des Jahres - den so genannten Golden Boy.

In der groß abgelegten Abstimmung wird für 2021 nun der Nachfolger von Borussia Dortmunds Erling Haaland gesucht, der die vielbeachtete Auszeichnung im Vorjahr einstrich.

Bemerkenswert: Womöglich triumphiert abermals ein BVB-Akteur, denn unter den jetzt bekanntgegebenen Kandidaten sind gleich vier von Haalands Mannschaftskollegen - darunter auch der erst 16 Jahre alte Youssoufa Moukoko, jüngster Spieler in der Bundesliga als auch in der Champions League.

Ohnehin ist die Bundesliga mit einer Vielzahl von Nominierten vertreten, allem voran der FC Bayern, RB Leipzig, Bayer Leverkusen, TSG Hoffenheim und VfB Stuttgart. (NEWS: Alles zur Bundesliga)

Die Nominierten aus der Bundesliga und/oder deutscher Herkunft im Überblick:

Karim Adeyemi (19, Salzburg, Deutschland)
Jude Bellingham (17, Borussia Dortmund, England)
Brian Brobbey (19, Rb Leipzig, Niederlande)
Tanguy Coulibaly (20, Stuttgart, Frankreich)
JošKo Gvardiol (19, Dinamo Zagreb/Rb Leipzig, Kroatien)
Tanguy Nianzou (19, Fc Bayern, Frankreich)
Youssoufa Moukoko (16, Borussia Dortmund, Deutschland)
Jamal Musiala (18, Fc Bayern, Deutschland)
Reinier (19, Borussia Dortmund, Brasilien)
Giovanni Reyna (19, Borussia Dortmund, Usa)
Georginio Rutter (19, Hoffenheim, Frankreich)
Lazar Samardzic (19, Rb Leipzig, Deutschland)
Alex Timossi Andersson (20, Fc Bayern/Austria Klagenfurt, Schweden)
Florian Wirtz (18, Bayer Leverkusen, Deutschland)

DFB-Nachwuchs-Cheftrainer Meikel Schönweitz spricht im SPORT1-Interview über das BVB-Juwel Youssoufa Moukoko und erklärt, was ihn so besonders macht.
01:00
DFB-Nachwuchstrainer: Das macht Moukoko so besonders

Die Sieger des Golden Boy seit 2010: 

Erling Haaland (2020)
Joao Felix (2019)
Matthijs de Ligt (2018)
Kylian Mbappé (2017)
Renato Sanches (2016)
Anthony Martial (2015)
Raheem Sterling (2014)
Paul Pogba (2013)
Isco (2012)
Mario Götze (2011)
Mario Balotelli (2010)