Anzeige

Ex-Kollege: „Balotelli ist ein seltsamer Typ“

Ex-Kollege: „Balotelli ist ein seltsamer Typ“

Ein ehemaliger Mitspieler von Mario Balotelli gibt Einblicke über das Zusammenspiel mit dem bulligen Stürmer.
Der Zoff zwischen Brescia Calcio und Mario Balotelli spitzt sich weiter zu: Der Stürmer erhält keinen Zutritt mehr aufs Gelände, nachdem der Klub ihm kündigen will.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Der aktuell vereinslose Simo Skrabb hat sich im schwedischen Expressen über seinen ehemaligen Mitspieler Mario Balotelli und seine Eigenheiten geäußert.

Der in Finnland geborene Mittelfeldspieler spielte 2020 zusammen mit dem Italiener bei Brescia Calcio.

„Balo ist seltsam“, sagte Skrabb. „Er war wie ein Kapitän im Training, mal zeigte er seine große Klasse und mal verschwand er komplett. Er jagte Menschen mit Feuerzeugen und lebte nach seinen eigenen Regeln.“

Balotelli ist für seine Eskapaden und sein Fehlverhalten bekannt. Die Hoffnung in Brescia war groß, dass der heute 31-Jährige seine „eigenen Regeln“ ablegen würde.

2020 kam es dann aber zum Bruch zwischen dem damaligen Serie-A-Klub und dem Problemstürmer.