Maier schießt gegen Lewandowski

Maier schießt gegen Lewandowski

Nach dem Wirbel um die Auswechslung von Robert Lewandowski in Köln hat auch Torhüter-Legende Sepp Maier den Polen für seine Leistung in Madrid scharf kritisiert.
Der ehemalige Weltklasse-Torwart des FC Bayern ist mit den Leistungen von Stürmer Robert Lewandowski gegen Real Madrid nicht einverstanden gewesen.
Torwart-Legende Sepp Maier ätzt: "Wo war Lewandowski gegen Real?"
00:46
Markus Bosch
Stefan Kumberger
von S. Kumberger, M. Bosch
am 7. Mai

Der Wirbel um Bayern-Stürmer Robert Lewandowski nach dem Auswechsel-Eklat in Köln nimmt weiter an Fahrt auf.

Torwart-Legende Sepp Maier hat Lewandowski vor allem für seine Leistung gegen Real Madrid scharf kritisiert.

"Kein Mensch hat ihn gesehen. Wo war er denn in den zwei Spielen? Das waren die zwei schwächsten Spiele, die ich von Lewandowski beim FC Bayern gesehen habe", polterte der 74-Jährige auf SPORT1-Nachfrage bei einer Film-Premiere in München über die Leistung des Polen gegen die Königlichen.

Maier sieht Lewandowski in der Bringschuld

Der frühere Weltklasse-Torhüter sieht den Polen in der Bringschuld bei Bayern. "Er ist ein ausgezeichneter Fußballer, aber wenn es um was geht, muss er Tore schießen. Und gegen Real war er nicht zu sehen. Das ist seine Schuld."

Zuvor hatte auch der frühere Bayern-Spieler Paul Breitner den Polen attackiert. "Er hat nicht gelernt, was Respekt ist dem Trainer und der Mannschaft gegenüber", sagte Breitner über die Aktion des Polen bei seiner Auswechslung in Köln im CHECK24 Doppelpass. Breitner attestierte Lewandowski ein "Riesen-Problem mit der Selbsteinschätzung."

SPORT1-Experte Marcel Reif geht sogar noch einen Schritt weiter und sagt: "Ich glaube, mit dieser Szene ist dieses Kapitel auf dem Weg beendet zu werden. Ab jetzt steht er im Schaufenster." 

Lewandowski reagiert

In der Vergangenheit wurde der Stürmer immer wieder mit einem Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht.

Lewandowski selbst zeigt sich von den ganzen Spekulationen und Äußerungen jedoch unberührt. Der Angreifer teilte am Sonntag auf Instagram einen Schnappschuss, der ihn im Liegestuhl liegend zeigt, wie er die Sonne genießt.

Robert Lewandowski mit seiner Familie
+111
Social Highlights: Was ist denn da bei Vonn los?