Diesen Co-Trainer will Nagelsmann

Diesen Co-Trainer will Nagelsmann

Julian Nagelsmann tritt zur neuen Saison sein Traineramt beim FC Bayern an. Für sein Team würde der 33-Jährige gerne einen Vertrauten aus Leipzig verpflichten.
Große Neuzugänge soll es beim FC Bayern in diesem Sommer nicht mehr geben. Das haben Oliver Kahn und Uli Hoeneß in ihrem ersten Doppelinterview exklusiv bei SPORT1 klargestellt.
Hoeneß und Kahn exklusiv: Keine Top-Transfers für Nagelsmann
01:47
Felix Kunkel
Florian Plettenberg
von Florian Plettenberg, Felix Kunkel
am 29. Mai

Nachdem die Bundesliga-Saison 2020/21 Geschichte ist, fokussiert sich Julian Nagelsmann voll und ganz auf den FC Bayern. (EXKLUSIV: Keine Top-Transfers mehr für Nagelsmann)

Dabei sind auch noch Plätze im künftigen Trainerteam des 33-Jährigen zu vergeben.

In der neuen Folge des SPORT1 Podcasts "Meine Bayern-Woche" verrät Chefreporter Florian Plettenberg die Pläne von Nagelsmann für den Posten des Co-Trainers.

Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und bei allen gängigen Streaming-Plattformen wie SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastsAmazon MusicDeezer und Podigee

Nagelsmann will Leipzig-Co-Trainer beim FCB

Flick-Nachfolger Nagelsmann will Xaver Zembrod zum FC Bayern holen. Der 54-Jährige ist derzeit noch als Co-Trainer bei RB Leipzig angestellt.

Zembrod ist für Nagelsmann eine bekannte und geschätzte Größe. Im Sommer 2020 hatte der Cheftrainer den Assistenten von Bayer 04 Leverkusen schon nach Leipzig gelotst. 

Allerdings hakt ein Engagement von Zembrod bei den Münchenern derzeit offenbar noch am Finanziellen. Der Ex-Profi besitzt bei den Sachsen noch einen gültigen Vertrag, weshalb der Klub eine Ablöse fordert.

Der SPORT1-Bayern-Podcast mit Jana Wosnitza und SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg
Der SPORT1-Bayern-Podcast mit Jana Wosnitza und SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg

FC Bayern will keine Ablöse zahlen

Die Bayern sollen derzeit nicht bereit sein, weiteres Geld zu zahlen, nachdem der Rekordmeister bereits für die Dienste von Nagelsmann eine ordentliche Summe überwiesen hatte, die auf bis zu 15 Millionen Euro ansteigen kann.

Aus diesem Grund wird es wohl noch ein paar Tage dauern, bis im Trainerteam von Nagelsmann Klarheit herrscht.

SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg spricht mit SPORT1 Moderatorin Jana Wosnitza in Folge elf wie immer über die Themen und News der Woche beim FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft. Ab sofort immer freitags: "Plettigoal" spricht mit Stefan Ortega über seine neue Rolle als Nummer 4 im DFB-Tor und seine Zukunft. Neues gibt's wieder aus der Mannschaft: Warum Kingsley Coman Berater Pini Zahavi wirklich angeheuert hat und womit ihm die Bayern-Bosse drohen, was aus US-Bubi Justin Che wird und welches Top-Talent soll nach München kommen? Reinhören, hier erfahrt Ihr es! Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" ist auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und bei allen gängigen Streaming-Plattformen wie SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastsAmazon MusicDeezer und Podigee abrufbar.