Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

BVB: Hodentumor bei Sébastien Haller - Baumgartl, Ajax, Hertha BSC und Co. reagieren schockiert

Bundesliga>

BVB: Hodentumor bei Sébastien Haller - Baumgartl, Ajax, Hertha BSC und Co. reagieren schockiert

Anzeige
Anzeige

Reaktionen zum Haller-Schock

Reaktionen zum Haller-Schock

Nur kurze Zeit nach der Schocknachricht über Sébastien Hallers Hodentumor kommen die ersten Reaktionen und Genesungswünsche. SPORT1 zeigt Reaktionen.
Borussia Dortmund verliert sein Testspiel gegen den FC Valencia. Neuzugang Sébastien Haller fehlt kurzfristig.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Am Montagabend veröffentlichte Borussia Dortmund über seine Vereinskanäle eine Schocknachricht: Bei Sébastien Haller wurde ein Hodentumor entdeckt.

Der 28 Jahre alte Neuzugang des BVB habe über Unwohlsein geklagt, weshalb er auch nicht mit nach Altach zum Testspiel gegen den FC Valencia (1:3) gereist war.

Schon kurze Zeit danach schrieb Hallers Ex-Klub Ajax Amsterdam unter den BVB-Post eine Nachricht an den Ex-Spieler: „Wir sind bei dir, Sébastien“, flankiert von einem Herzen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Auch der FC Bayern, der sich derzeit auf US-Tour befindet, richtete Genesungswünsche aus: „Ganz viel Kraft und gute Besserung“, schrieb der Rekordmeister.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Einen emotionalen Gruß richtete Timo Baumgartl an Haller. Der Profi von Union Berlin war im Mai wegen eines Hodentumors operiert worden.

„Ich habe alle Chemotherapien hinter mir, die gemacht werden sollten. Es geht mir gut, auch wenn mir die Haare ausgefallen sind“, sagte der 26-Jährige kürzlich der Bild-Zeitung: „Ich war auch schon laufen.“

Auf Instagram teilte Baumgartl die SPORT1-Meldung zu Haller in seiner Story und schrieb dazu: „Du bist nicht allein, Sébastien.“

Timo Baumgartl teilt die SPORT1-Meldung zu Sébastien Haller mit den Worten: "Du bist nicht allein, Sébastian"
Timo Baumgartl teilt die SPORT1-Meldung zu Sébastien Haller mit den Worten: "Du bist nicht allein, Sébastian"

Tumor bei Haller: Reaktionen von Eintracht, Hertha und Co.

SPORT1 zeigt weitere Reaktionen:

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Auch der ebenfalls betroffene Marco Rus meldete sich zu Wort. „Bleib stark, Kumpel. Ich bin bei dir“, schrieb der Profi bei Instagram.

Russ und Haller hatten 2018 mit Eintracht Frankfurt gemeinsam den DFB-Pokal gewonnen. Bei Russ war zwei Jahre zuvor Hodenkrebs diagnostiziert worden.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Alles zur Bundesliga auf SPORT1: