Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Mvogo wechselt von Leipzig nach Lorient

Bundesliga>

Mvogo wechselt von Leipzig nach Lorient

Anzeige
Anzeige

RB-Keeper geht nach Frankreich

RB-Keeper geht nach Frankreich

Der RB Leipzig verliert einen Torwart. Yvon Mvogo sucht in der Ligue 1 eine neue Herausforderung
Oliver Mintzlaff gibt sich hinsichtlich eines Verbleibs von Konrad Laimer optimistisch. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Mittelfeldspieler in der kommenden Saison bei RB Leipzig spielt, sei laut ihm sehr hoch.
SID
SID
von SID

Torhüter Yvon Mvogo (28) verlässt DFB-Pokalsieger RB Leipzig und schließt sich dem französischen Fußball-Erstligisten FC Lorient an. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Das teilten die Sachsen am Mittwoch mit. In den vergangenen beiden Spielzeiten war Mvogo an den niederländischen Klub PSV Eindhoven ausgeliehen.

Der Schweizer war 2017 nach Leipzig gewechselt und nie über die Rolle als Ersatzkeeper hinausgekommen. Insgesamt brachte er es für RB nur auf fünf Bundesligaspiele.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

"Der Macher von Vizekusen". Reiner Calmund hat die Werkself als Geschäftsführer zu einem Spitzenteam geformt. Ein Titel blieb ihm dabei allerdings verwehrt.
01:48
SPORT1 Bundesliga Classics: Bayer 04 Leverkusen-Patriarch Reiner Calmund