Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Borussia Dortmund: Karim Adeyemi fällt gegen den SC Freiburg aus

Bundesliga>

Borussia Dortmund: Karim Adeyemi fällt gegen den SC Freiburg aus

Anzeige
Anzeige

BVB-Neuzugang fällt aus

BVB-Neuzugang fällt aus

BVB-Neuzugang Karim Adeyemi fällt für das Topspiel beim SC Freiburg aus. Auch für Niklas Süle kommt ein Einsatz noch zu früh.
Der kurzfristige Wechsel von Anthony Modeste zu Borussia Dortmund hat die Gemüter in Köln erhitzt. BVB-Trainer Edin Terzic zeigt Verständnis für den Ärger.
Patrick Berger
Patrick Berger

Bittere Nachricht für BVB-Neuzugang Karim Adeyemi! (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Für den deutschen Nationalspieler kommt ein Einsatz am Freitag gegen den SC Freiburg noch zu früh. Der 20-Jährige zog sich beim Sieg gegen Bayer Leverkusen eine Fußverletzung zu und musste nach 23 Minuten verletzt ausgewechselt werden.

So ist der Stand bei Süle

Beim Härtetest musste Adeyemi nun nach SPORT1-Informationen passen und wird dem BVB gegen die Breisgauer fehlen.

Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Neuzugang Salih Özcan. Der von Köln nach Dortmund gewechselte Mittelfeldspieler wartet wegen einer Verletzung noch auf sein erstes Pflichtspiel für die Borussia.

Definitiv noch nicht dabei sein wird Niklas Süle.

Der Ex-Bayern-Spieler musste im Pokalspiel gegen 1860 München mit einer Muskelverletzung zur Halbzeit ausgewechselt werden. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Ciro Immobile sollte bei Borussia Dortmund eigentlich Robert Lewandowski beerben. Anstelle eines neuen Top-Torjägers holte sich der Verein allerdings ein neues Intermezzo nach Dortmund.
01:54
SPORT1 Bundesliga Classics: Ciro Immobiles Leidenszeit bei Borussia Dortmund