Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Das beeindruckt Aytekin an Musiala: "Denkst anders über dein Leben nach"

Bundesliga>

Das beeindruckt Aytekin an Musiala: "Denkst anders über dein Leben nach"

Anzeige
Anzeige

Das beeindruckt Aytekin an Musiala

Das beeindruckt Aytekin an Musiala

Jamal Musiala begeistert derzeit die Fußballwelt. Auch Schiedsrichter Deniz Aytekin zeigt sich vom DFB-Star beeindruckt - und schwärmt von einer Stärke.
Jamal Musiala zaubert beim FC Bayern weiter im großen Stil auf. Seit Sonntag ist er U20-Rekordtorjäger der Münchner. Dennoch fordert Julian Nagelsmann auch Leistung von dem Youngster.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Deniz Aytekin gilt als einer der erfahrenen Schiedsrichter der Bundesliga und pfeift seit mehreren Jahren auf aller höchstem Niveau. Auch aus diesen Gründen wurde der 42-jährige Franke für das Eröffnungsspiel der neuen Spielzeit 2022/23 zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München auserwählt, er zeigte beim 6:1-Sieg der Münchner eine souveräne und unauffällige Leistung.

Aytekin: „Dann denkst du anders über dein Leben nach“

Matchwinner der Münchner in Frankfurt war der 19 Jahre alte Jamal Musiala, der mit zwei Treffern und starken Werten brillierte. Im Podcast kicker meets DAZN zeigte sich Aytekin nun als Fan des DFB-Stars, besonders eine Fähigkeit begeistere ihn: „Ich war da auf diesem Platz und denke mir: ‚Fuck, der Musiala ist 19!‘ Wenn der anzieht und dir auf 80 Meter 60 bis 70 abnimmt, denkst du anders über dein Leben nach.“ (Aytekin verrät irren Schiri-Trick bei Bayern-Sieg)

  • „Die Bayern-Woche“, der SPORT1 Podcast zum FCB: Alle Infos rund um den FC Bayern München – immer freitags bei SPORT1, auf meinsportpodcast.de und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar

In der Tat besticht Musiala mit seiner Geschwindigkeit, lief im Auftaktspiel bei Eintracht Frankfurt satte 33,74 km/h schnell. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Auch im zweiten Saisonspiel gegen den VfL Wolfsburg begeisterte der DFB-Star die Zuschauer, wirbelte das Mittelfeld auf und erzielte in der 33. Minute das 1:0 aus der Distanz. Der Deutsch-Engländer scheint somit erstmal gesetzt im System von Julian Nagelsmann zu sein.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Uli Hoeneß ist der wohl erfolgreichste Manager im deutschen Fußball. Zwischen vielen Titeln und Triumphen gab es aber auch eine ganz dunkle Stunde für den Münchner.
01:51
SPORT1 Bundesliga Classics: Das Phänomen Uli Hoeneß