Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Lothar Matthäus erklärt Jamal Musiala zum Weltfußballer-Kandidaten - Bayern-Star als Lewandowski-Erbe?

Bundesliga>

Lothar Matthäus erklärt Jamal Musiala zum Weltfußballer-Kandidaten - Bayern-Star als Lewandowski-Erbe?

Anzeige
Anzeige

Weltfußballer Musiala? Matthäus sicher

Weltfußballer Musiala? Matthäus sicher

Jamal Musiala ist nach seinem nächsten starken Auftritt in aller Munde. Lothar Matthäus traut dem Shootingstar des FC Bayern sogar die Auszeichnung als Weltfußballer zu.
Jamal Musiala zaubert beim FC Bayern weiter im großen Stil auf. Seit Sonntag ist er U20-Rekordtorjäger der Münchner. Dennoch fordert Julian Nagelsmann auch Leistung von dem Youngster.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Jamal Musiala ist DER Spieler der Stunde.

Beim FC Bayern verzückt der Shootingstar in der Frühphase der Saison mit Technik, Toren und Spielwitz. Lothar Matthäus sieht in dem jungen Nationalspieler schon jetzt einen kommenden Weltfußballer. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

„Auf jeden Fall, das bringt er mit“, erklärte der einzige Deutsche, der sich die Auszeichnung je sichern konnte. Bei Sky 90 sagte Matthäus: „Er setzt sich jetzt schon gegen Spieler durch, die Großes geleistet haben.“

Musiala sei mit 19 Jahren schon weiter, als es beispielsweise ein Spieler wie Bastian Schweinsteiger gewesen sei. Und weiter, als er selbst im gleichen Alter war. „Mit Abstand weiter, von der ganzen Ausbildung her. Wie er uns verzaubert, ist einfach genial. Er hat so viele Fähigkeiten, die ein anderer ein ganzes Leben nicht hat.“

Das beeindruckt Matthäus an Musiala

Matthäus legt sich bei Musiala fest: „Für mich ist er einer, der irgendwann mal die Ehren haben wird, die auch Lewandowski vor zwei Jahren bekommen hat.“ Robert Lewandowski hatte sich die Auszeichnung als Weltfußballer vor seinem Abschied vom FCB zweimal gesichert. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Nicht nur von den fußballerischen Qualitäten Musialas ist Matthäus begeistert, sondern auch von dessen Bodenständigkeit: „Er bleibt normal. Das ist wichtig, wenn man ein großer Spieler werden will - und ich bin mir sicher: Er wird einer.“ (BERICHT: Musiala knackt Bayern-Rekord)

Am Sonntag hatte Musiala beim 2:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg den Führungstreffer erzielt - mit einem überlegten Schuss nach einer starken Drehung. Lob gab es nicht nur von Matthäus, sondern unter anderem auch von den Vorständen Oliver Kahn und Hasan Salihamidzic.

Viel Wirbel um einen Youngster. Aber Musiala ist halt nun mal DER Spieler der Stunde. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Sebastian Hoeneß ist bereits der dritte aus seiner Familie, der die große Bundesliga-Bühne betritt. Die Fußstapfen von Uli und Dieter sind gewaltig.
01:55
SPORT1 Bundesliga Classics: Familienbande Hoeneß