Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Haller feiert emotionales BVB-Debüt - und reagiert

Bundesliga>

Haller feiert emotionales BVB-Debüt - und reagiert

Anzeige
Anzeige

Haller reagiert auf emotionales Debüt

Sébastien Haller feiert nach über sechsmonatiger Pause endlich sein BVB-Debüt in der Bundesliga. Der Ivorer wird emotional von den Fans empfangen.
Edin Terzic hat ein Detail zum emotionalen Comeback von Sebastién Haller verraten.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Endlich ist es soweit!

Sébastien Haller hat zum Auftakt in die zweite Bundesliga-Teilserie sein Pflichtspieldebüt für den BVB gefeiert. Der Ivorer wurde in der 62. Minute unter tosendem Applaus und lauten „Haller-Sprechchören“ beim 4:3-Sieg im Heimspiel gegen den FC Augsburg für den enttäuschenden Youssoufa Moukoko eingewechselt. Zum Zeitpunkt der Auswechslung war die Begegnung mit 2:2 ausgeglichen.

Für Haller, der im Sommer für rund 31 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zum BVB gewechselt ist, bedeutet der Einsatz das Ende einer rund sechsmonatigen Leidenszeit. Der Stürmer, der in besonderen Schuhen spielte, war an Hodenkrebs erkrankt, nach insgesamt vier Chemotherapien steht er Dortmund nun wieder zur Verfügung.

Der BVB gewinnt ein hochemotionales und spannendes Spiel mit 4:3. Jede Menge Traumtore und ein emotionales Haller-Comeback sorgen für einen besonderen Abend.
07:59
Borussia Dortmund - FC Augsburg (4:3): Tore und Highlights | 1. Bundesliga

„Ich hatte Gänsehaut, der Empfang der Fans war unglaublich und unvergesslich. Ich bin sehr glücklich darüber, wieder hier zu sein. Ich glaube, jeder hat den Moment genossen. Die Fans haben für eine unglaubliche Atmosphäre gesorgt, die uns geholfen hat“, sagte Haller nach der Partie bei DAZN.

Reyna übersieht Haller

In der 84. Minute wäre es sogar fast noch besser gekommen.

Giovanni Reyna, Torschütze zum 4:3, wurde rechts im Strafraum angespielt - doch statt auf den freistehenden Haller in der Mitte zurückzulegen, der aus wenigen Metern hätte einschieben können, verzettelte sich der US-Amerikaner in einem Dribbling und die Chance war dahin.

Reyna entschuldigte sich sofort. Wenige Minuten später verpasste auch Jamie Bynoe-Gittens ein mögliches Anspiel auf den einschussbereiten Haller im Strafraum.

Giovanni Reyna übersah Haller in der Mitte
Giovanni Reyna übersah Haller in der Mitte

Haller meinte zu seinem Zustand: „Es ist schön, wieder spielen zu können, aber ich muss noch einiges aufholen. Ich bin darauf fokussiert, jeden Tag hart zu arbeiten, um die volle Fitness zurückzugewinnen. Ich hoffe, dass es in wenigen Wochen so weit ist. Jetzt bin ich einfach nur happy.“

Kehl: „Er wird uns definitiv helfen“

„Er ist jetzt knapp zweieinhalb Wochen bei der Mannschaft voll im Training und hat das sehr, sehr gut gemacht. Er hat auch schon eine sehr gute Fitness mitgenommen. Dass ihm nach sechs Monaten Pause einige Dinge noch fehlen ist ganz normal, aber das wird er sich erarbeiten“, erklärte BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl vor dem Spiel bei DAZN. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

„Er ist so hungrig, so fokussiert, um auch heute mit dabei zu sein. Er wird uns definitiv helfen, die Idee mit ihm wird hoffentlich aufgehen.“

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN