Home>Fußball>Bundesliga>

BVB heiß auf Bayern-Star? Das ist dran

Bundesliga>

BVB heiß auf Bayern-Star? Das ist dran

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Bayern-Star zum BVB?

Borussia Dortmund beschäftigt sich mit Marcel Sabitzer vom FC Bayern. Was der Rekordmeister für den Österreicher will - und womit der Mittelfeld-Star selbst liebäugelt.
Thomas Tuchel, Raphaël Guerreiro und Konrad Laimer gaben beim Teamabend im Trainingslager am Tegernsee ihr Einstandssingen beim FC Bayern.
pberger
pberger
khau
khau
von Patrick Berger, Kerry Hau
Borussia Dortmund beschäftigt sich mit Marcel Sabitzer vom FC Bayern. Was der Rekordmeister für den Österreicher will - und womit der Mittelfeld-Star selbst liebäugelt.

Greift der BVB bei einem Star des FC Bayern zu?

Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer ist nach SPORT1-Informationen tatsächlich ein Thema bei Borussia Dortmund! Nach dem geplatzten Deal mit Edson Álvarez von Ajax Amsterdam wollen die Bosse um Sportdirektor Sebastian Kehl im Zentrum noch etwas machen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Allerdings ist das Thema Sabitzer in diesem Zusammenhang aktuell noch nicht so heiß.

BVB interessiert - Sabitzer liebäugelt mit England

Sabitzer war in der Rückrunde von den Bayern an Manchester United verliehen und wusste bis zu seiner Verletzung durchaus zu überzeugen (elf Premier-League-Spiele).

Der 29-Jährige ist ein England-Fan und liebäugelt eher mit der Premier League. Dort soll es auch Interesse einiger Klubs geben.

{ "placeholderType": "MREC" }

Eine dauerhafte Rückkehr zum FC Bayern, mit dem er aktuell schon die Saisonvorbereitung absolviert, hat der Österreicher nicht geplant.

So viel will der FC Bayern für Sabitzer

Auch der Rekordmeister, der mit Landsmann Konrad Laimer (ablösefrei von RB Leipzig gekommen) quasi schon den direkten Ersatz im Kader hat, würde Sabitzer beim Abgang keine Steine in den Weg legen.

Bayern ist bereit zum Verkauf und fordert nach SPORT1-Informationen 15 Millionen Euro Ablöse plus mögliche Boni für Sabitzer.

{ "placeholderType": "MREC" }

15 Millionen hatten die Münchner vor zwei Jahren selbst für den Wunschtransfer des damaligen Trainers Julian Nagelsmann an Leipzig gezahlt.

Beim BVB, der kurz vor einer Vertragsverlängerung mit Emre Can steht, könnte Sabitzer jetzt einen Vertrag über drei oder vier Jahre mit einem leistungsbezogenen Gehalt von rund acht Millionen erhalten.