Home>Fußball>Bundesliga>

BVB in Not! Nicht nur Sancho, Reus & Kobel fehlen in Heidenheim

Bundesliga>

BVB in Not! Nicht nur Sancho, Reus & Kobel fehlen in Heidenheim

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Schlechte Nachrichten für BVB

Bei Borussia Dortmund ist das Lazarett vor dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Heidenheim voll. Nach SPORT1-Informationen fallen gleich vier Stammspieler aus - auch Star-Rückkehrer Jadon Sancho trifft es.
Vor der Rückkehr von Jadon Sancho zu Borussia Dortmund hat BVB-Trainer Edin Terzic mehrfach erwähnt, dass er keine Zeit habe, mit dem Engländer über Sachen zu diskutieren, die außerhalb des Fußballs und dem Sportlichen stehen.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Bei Borussia Dortmund ist das Lazarett vor dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Heidenheim voll. Nach SPORT1-Informationen fallen gleich vier Stammspieler aus - auch Star-Rückkehrer Jadon Sancho trifft es.

Schlechte Nachrichten für Borussia Dortmund! Der Vizemeister muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim am Freitag (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) gleich auf vier Stammspieler verzichten.

{ "placeholderType": "MREC" }

Wie SPORT1 erfuhr, handelt es sich dabei neben dem angeschlagenen BVB-Rückkehrer Jadon Sancho (muskuläre Probleme) um die erkrankten Julian Brandt, Marco Reus und Keeper Gregor Kobel, die schon am Donnerstagnachmittag beim Abschlusstraining gefehlt hatten.

Sancho habe wegen „muskulärer Probleme im Adduktorenbereich“ in den vergangenen Tagen nicht mit der Mannschaft trainieren können, hatte BVB-Trainer Edin Terzic bereits am Mittwoch bei der Pressekonferenz verraten: „Es ist nicht verwunderlich nach der langen Pause. Wir werden kein allzu großes Risiko gehen.“

Kapitän Emre Can und Innenverteidiger Mats Hummels seien dagegen wieder komplett einsatzfähig, auch der Algerier Ramy Bensebaini, der nach dem Aus beim Afrika-Cup zurückgekehrt ist, könnte spielen.