Anzeige

Tuchel fordert Umbenennung von EL-Pokal

Tuchel fordert Umbenennung von EL-Pokal

Thomas Tuchel spielt mit dem FC Chelsea gegen den FC Villarreal um den UEFA Supercup. Sein Respekt vor Unai Emery ist groß.
Thomas Tuchel hat seinen Wunschspieler Romelu Lukaku zum FC Chelsea geholt. Das hat weitreichende Folgen, vor allem für Timo Werner.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Er gilt als Mister Europa League - das weiß auch Thomas Tuchel.

Aufgrund der beeindruckenden Titelsammlung von Unai Emery hat der Coach des Champions-League-Siegers FC Chelsea einen kuriosen Vorschlag gemacht.

Tuchel hat großen Respekt vor Emery

“Ich habe riesigen Respekt vor Villarreal und Trainer Emery. Sie sollten den Europa-League-Pokal in ‘Unai-Emery-Trophäe’ umbenennen - und zwar bald! Dieser Kerl ist unglaublich”, sagte Tuchel auf der Pressekonferenz vor dem Supercup-Finale gegen den FC Villarreal (UEFA Supercup: FC Chelsea - FC Villarreal, Mittwoch 21 Uhr im LIVETICKER).

Emery gewann in diesem Jahr bereits zum vierten Mal die Europa League. Zuvor hatte er den Wettbewerb drei Mal in Folge mit dem FC Sevilla gewonnen (2014, 2015 und 2016).