Anzeige

Sorgen um Bayern-Star nach Klatsche

Sorgen um Bayern-Star nach Klatsche

Der FC Bayern kassiert die höchste Niederlage seiner Pokal-Geschichte. Doch es gibt weitere schlechte Nachrichten: Leon Goretzka fällt womöglich wieder verletzt aus.
Der FC Bayern kassiert im Pokal bei Borussia Mönchengladbach eine historische Klatsche. Nagelsmann schaut aus dem Home office zu, Upamecano steht komplett neben sich. Alle Tore und Highlights im Video.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Sorgen um Leon Goretzka!

Der 26-Jährige musste bei der 0:5-Pokal-Klatsche des FC Bayern bei Borussia Mönchengladbach verletzungsbedingt das Feld verlassen und könnte dem Rekordmeister erneut fehlen. (Die Stimmen zur Bayern-Klatsche)

Goretzka war in der 62. Minute - beim Stand von 0:5 - im Strafraum liegen geblieben. Der Nationalspieler verließ anschließend das Feld, wurde im Seitenaus von den Bayern-Ärzten behandelt.

Goretzka verzog mehrfach schmerzverzerrt das Gesicht, anschließend brachten die Mediziner ihn in die Kabine. Offenkundig geht es um eine Verletzung am linken Sprunggelenk, der Bayern-Star konnte kaum noch auftreten. Eine Diagnose vonseiten des Vereins gab es bislang noch nicht. (Bayern-Einzelkritik)

Zuletzt war der Mittelfeldspieler, für den Corentin Tolisso in die Partie kam, wegen einer Erkältung ausgefallen. Ob und wie lange er diesmal ausfällt, ist vollkommen offen.