BVB-Star nicht in England-Kader

BVB-Star nicht in England-Kader

Jadon Sancho steht im Spiel gegen Kroatien überraschenderweise nicht im Kader der englischen Nationalmannschaft. Auch ein weiterer Spieler wird nicht berücksichtigt.
Jadon Sancho (2.v.r.) schaut im englischen Spiel gegen Kroatien nur zu
Jadon Sancho (2.v.r.) schaut im englischen Spiel gegen Kroatien nur zu
© Imago
Lisa Obst
von SPORT1
am 13. Juni

BVB-Star Jadon Sancho befindet sich im Spiel gegen Kroatien (EM 2021: England - Kroatien, ab 15 Uhr im LIVETICKER) überraschenderweise nicht im 23-Mann-Kader.

In den EM-Kader wurde der 21-Jährige zwar berufen, im Auftaktspiel greift England-Trainer Gareth Southgate jedoch nicht auf die Dienste von Sancho zurück.

Southgate begründet Sancho-Tribünenplatz

"Unglücklicherweise kann ich nur 23 Spieler benennen", erklärte Southgate. "Ich mag es nicht, Spieler bei einem Turnier aus dem Kader zu lassen, das nicht fair ihnen gegenüber." Er habe aber nun einmal fantastische andere Offensivoptionen. Zunächst setzt Gareth Southgate in der Offensive auf Raheem Sterling, Phil Foden, Mason Mount und Harry Kane. "Wir werden diese Spieler aber auch noch brauchen", sagte er zu den drei Tribünenhockern.

Neben Sancho verzichtet Southgate auch auf Harry Maguire, der aufgrund einer Knöchelverletzung nach wie vor ausfällt sowie auf Ben Chilwell. Jude Bellingham, wie Sancho beim BVB unter Vertrag, hat es dagegen in den Kader geschafft. Er beginnt aber ebenso nicht.

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1: