Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fußball-EM

Anzeige

Europameisterschaft

Fußball / EM
Fußball / EM
Briten alleiniger EM-Gastgeber? Regierung reagiert
Fussball / EM
Fussball / EM
Fatales Signal! Die UEFA verpasst eine riesige Chance
Kommentar UEFA-Präsident Aleksander Ceferin will trotz Corona an der Paneuropa-EM festhalten. SPORT1-Chefredakteur Pit Gottschalk hält diesen Plan für das falsche Zeichen. mehr »
Handball / WM 2021
Handball / WM 2021
Experte erklärt: "Embolo ein Vorbild für niemanden"
Karl Lauterbach zeigt sich für ein Gespräch mit Handball-Boss Bob Hanning bereit. Der SPD-Politiker spricht bei SPORT1 auch über die EM und Olympia. Das Interview. mehr »
Fussball / EM
Fussball / EM
Lauterbach spricht sich für EM im Jahr 2022 aus
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach spricht sich eine Verschiebung der EM ins Jahr 2022 aus. mehr »
Fussball / EM 2021
Fussball / EM 2021
EM in zwölf Ländern offenbar vom Tisch
Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat sich offenbar endgültig von ihrem Traum einer paneuropäischen EM in zwölf Ländern verabschiedet. mehr »
Fussball
Fussball
Lauterbach rechnet mit EM-Absage
Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach rechnet nicht damit, dass die für den Sommer geplante paneuropäische Fußball-EM stattfindet. mehr »
Fussball / Europameisterschaft
Fussball / Europameisterschaft
"Reagiert jetzt": Vogts fordert EM-Verlegung
Berti Vogts kritisiert die Europäische Fußball-Union scharf und bezeichnet die EM im Sommer nach aktuellem Stand als "völligen Irrsinn". mehr »
Fussball / Europameisterschaft
Fussball / Europameisterschaft
Bekommt Deutschland die EM 2021?
Die UEFA plant weiterhin mit einer im ganzen Kontinent ausgetragenen Europameisterschaft. In der Schweiz wird nun aber über alternative Ideen gesprochen. mehr »
Fussball / DFB-Team
Fussball / DFB-Team
EM-Favorit? Neuer traut DFB-Team "alles zu"
Manuel Neuer sieht die deutsche Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft im Sommer trotz des vernichtenden 0:6 in Spanien als Titelkandidaten. mehr »

Fußball-EM 2020

Die Fußball-Europameisterschaft 2020 findet vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 in zwölf europäischen Städten statt. Nach 2016 nehmen bei der EM 2020 wieder 24 Mannschaften teil. Anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums, wird die EURO 2020 erstmals in ganz Europa ausgetragen. Auch Deutschland stellt mit München (Allianz - Arena) einen Austragungsort für das anstehende Turnier. (Hier zum Spielplan der Fußball-EM 2020)

Deutsche Nationalmannschaft

Nach dem enttäuschenden Ergebnis der Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland, will die DFB - Elf mit einem stark verjüngten Team wieder angreifen. Mit verdienten Spielern wie Manuel Neuer oder Marco Reus aber auch heranwachsenden Stars wie Timo Werner und Serge Gnabry, versucht Bundestrainer Joachim Löw den Neustart. Die Fans können gespannt sein, wie sich die Mannschaft bei der EM 2020 schlagen wird! Aktuelle News zum DFB-Team finden Sie hier bei SPORT1.

Teilnehmer der EURO 2020

Insgesamt nehmen 24 Mannschaften an der EM 2020 teil. Es stehen noch nicht alle Teilnehmer der Europameisterschaft fest, die fehlenden 4 Nationen werden in den EM-Playoffs ermittelt.

Folgende Nationen stehen als Teilnehmer fest:

Belgien, Italien, Russland, Polen, Ukraine, Spanien, Türkei, Frankreich, England, Tschechien, Finnland, Schweden, Deutschland, Österreich, Niederlande, Kroatien, Portugal, Schweiz, Dänemark, Wales

Gruppen Europameisterschaft

Der deutschen Nationalmannschaft wurde eine schwere Gruppe zugeteilt. Das DFB-Team muss sich in der Vorrunde mit dem Titelverteidiger Portugal, sowie Titelfavoriten und Weltmeister Frankreich messen.

Hier sehen Sie den aktuellen Stand der Gruppenauslosung:

  • Gruppe A: Türkei, Italien, Wales, Schweiz 
  • Gruppe B: Dänemark, Finnland, Belgien, Russland
  • Gruppe C: Niederlande, Ukraine, Österreich, Sieger Playoffs D
  • Gruppe D: England, Kroatien, Tschechien, Sieger Playoffs C
  • Gruppe E: Spanien, Schweden, Polen, Sieger Playoffs B
  • Gruppe F: Portugal, Frankreich, Deutschland, Sieger Playoffs A

Hier geht es zu den aktuellen Gruppen und Tabellen der EM 2020.

EM-Stadien

Folgende Austragungsorte sind für die EM 2020 vorgesehen:

  • Amsterdam, Niederlande (Johan Cruyff-Arena – 54.990 Plätze)
  • Baku, Aserbaidschan (Nationalstadion Baku – 69.870 Plätze)
  • Bilbao, Spanien (San Mames – 50.000 Plätze)
  • Budapest, Ungarn (Neues Nationalstadion – 65.000 Plätze)
  • Bukarest, Rumänien  (Arena Nationala – 55.600 Plätze)
  • Dublin, Irland (Aviva Stadium – 51.700 Plätze)
  • Glasgow, Schottland (Hampden Park – 52.500 Plätze)
  • Kopenhagen, Dänemark (Telia Parken – 38.076 Plätze)
  • London, England (Wembley  Stadion – 90.000 Plätze)
  • München, Deutschland (Allianz Arena – 70.000 Plätze)
  • Rom, Italien (Stadio Olimpico – 72.698 Plätze)
  • St. Petersburg, Russland (Krestowski-Stadion – 69.501 Plätze)