Home>Fußball>EM 2024>

Berliner Fanzonen wegen Unwetterwarnung geschlossen

EM 2024>

Berliner Fanzonen wegen Unwetterwarnung geschlossen

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Unwetter-Alarm! Fan-Zonen dicht

Wegen einer Unwetterwarnung werden am Freitag abermals die beiden EM-Fan-Zonen in Berlin geschlossen.
Ein Eingang zur Fanzone am Reichstag wird von der Polizei geräumt. Ein verdächtiger Gegenstand sorgt für Aufsehen, später gibt es Entwarnung.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Wegen einer Unwetterwarnung werden am Freitag abermals die beiden EM-Fan-Zonen in Berlin geschlossen.

Und wieder trifft es die Hauptstadt wie schon zu Beginn des Turniers: Wegen einer Unwetterwarnung sind am Freitag die beiden EM-Fanzonen in Berlin geschlossen worden.

{ "placeholderType": "MREC" }

Wie die Veranstalter mitteilten, wurden die Bereiche am Brandenburger Tor und am Reichstag geräumt. Die Fans werden gebeten, sich in Richtung Hauptbahnhof in sichere Bereiche zu begeben.

Der Wetterlage entsprechend bestehe jedoch die Möglichkeit, die Fanzonen zum in der Hauptstadt stattfindenden Spiel Polen gegen Österreich (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) wieder zu öffnen.

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)