Home>Fußball>EM 2024>

EM-Schock! Diagnose bei Superstar Lewandowski

EM 2024>

EM-Schock! Diagnose bei Superstar Lewandowski

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Schock! Lewandowski-Diagnose da

Beim Sieg gegen die Türkei bereitet Polens Superstar noch die Führung vor. Dann folgt der Schock. Nun ist die Diagnose da.
Robert Lewandowski verletzte sich bei Polens EM-Generalprobe
Robert Lewandowski verletzte sich bei Polens EM-Generalprobe
© IMAGO/Newspix
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Beim Sieg gegen die Türkei bereitet Polens Superstar noch die Führung vor. Dann folgt der Schock. Nun ist die Diagnose da.

Toptorjäger Robert Lewandowski wird beim EM-Auftakt der polnischen Nationalmannschaft am Sonntag in Hamburg gegen die Niederlande fehlen. Der Superstar des FC Barcelona zog sich nach Verbandsangaben einen Muskelfaserriss am hinteren Oberschenkel zu. „Wir tun alles, damit Robert das zweite Spiel gegen Österreich bestreiten kann“, sagte Teamarzt Jacek Jaroszewski am Dienstag.

{ "placeholderType": "MREC" }

Lewandowski verletzte sich am Montag beim 2:1 (1:0) gegen die Türkei im letzten Härtetest vor der EM. Der frühere Münchner wurde bereits in der 33. Spielminute ausgewechselt. In seinem 150. Länderspiel hatte Lewandowski noch den polnischen Führungstreffer durch Karol Swiderski (12.) vorbereitet.

EM-Test: Lewandowski-Kollege verletzt sich beim Jubel

Der polnische Nationaltrainer Michal Probierz hatte sich auf der anschließenden Pressekonferenz bezüglich des Gesundheitszustandes des ehemaligen Bayern-Profis noch optimistisch gegeben. „Es sollte keine Probleme geben. Ich bin zuversichtlich, dass alle meine Spieler in wenigen Tagen wieder vollständig fit sein werden.“

Zuvor hatte sich neben Lewandowski auch Torschütze Swiderski verletzt. Beim Jubelsprung knickte er bei der Landung um und musste raus. Dann zog sich auch noch Lewandowski - augenscheinlich ohne Fremdeinwirkung - die Verletzung zu, ging zu Boden und hielt sich das rechte Bein.

{ "placeholderType": "MREC" }
Das rot-blaue Auswärtstrikot der Deutschen Nationalmannschaft hat für reichlich Diskussionen gesorgt und sich letztlich zum Kassenschlager entwickelt. Manch andere Nation war bei der Trikot-Wahl ähnlich kreativ, während es andere bei ihren klassischen Farben belassen haben.
Albanien (Heim) - Ausrüster: Macron - Die Albaner um Kapitän Berat Djimsiti treten bei der EM in roten Trikots an.
Albanien (Heim) - Ausrüster: Macron - Die Albaner um Kapitän Berat Djimsiti treten bei der EM in roten Trikots an.
Republic Of Ireland v Belgium Friendly Match DUBLIN, IRELAND - MARCH 23 : Doku Jeremy forward of Belgium during the friendly game match between Republic of Ireland and Belgium in preparation of the UEFA EURO, EM, Europameisterschaft,Fussball 2024 tournament on March 23, 2024 in Dublin, Ireland, 23 03 2024 Dublin Ireland PUBLICATIONxNOTxINxFRAxBEL Copyright: xVincentxKalutx
+44
EM 2024: Alle EM-Trikots im Überblick

Baris Alper Yilmaz (78.) glich in der 77. Minute aus. Nicola Zalewski (AS Rom/90.) gelang kurz vor Schluss noch der Siegtreffer gegen den WM-Dritten von 2002. Bei den Türken, die ebenfalls für die EM qualifiziert sind, stand der Dortmunder Salih Özcan in der Startelf.

Die Polen starten am Sonntag (ab 15.00 Uhr im SPORT1-Ticker) gegen die Niederlande in die EM, weitere Gegner in der schwierigen Gruppe D sind Österreich und Frankreich. Die Türkei bekommt es in Gruppe F zunächst am 18. Juni (18.00 Uhr) mit Georgien zu tun, danach warten Portugal und Tschechien.

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)