Bayern-Kracher LIVE auf SPORT1

Bayern-Kracher LIVE auf SPORT1

Der FC Bayern will mit seiner Frauenmannschaft erstmals ins Finale der Champions League einziehen. Die Ausgangslage gegen Chelsea ist gut.
Noch nie standen die Frauen des FC Bayern im Endspiel der Champions League. Im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea könnte die Premiere gelingen.
Vor historischem Coup: So wollen die Bayern-Frauen ins CL-Finale
02:00
. SPORT1
von SPORT1
am 2. Mai

Heute können die Frauen des FC Bayern München Geschichte schreiben!

In der UEFA Women’s Champions League kämpfen sie um das Finalticket – und SPORT1 zeigt das Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea LIVE ab 13.25 Uhr im Free-TV und im 24/7-Stream auf SPORT1.de. 

Das Hinspiel gegen den englischen Meister gewann der FCB mit 2:1 und sicherte sich so eine gute Ausgangslage. (Ergebnisse und Spielplan der Women's Champions League)

Ein historischer Moment ist jetzt in Reichweite, denn für den FCB wäre es der erste Finaleinzug in dem europäischen Wettbewerb überhaupt. "Die Mädels hätten sich das unglaublich verdient", sagt Bayern-Kapitänin Lina Magull im SPORT1-Interview. (HIER das komplette Interview lesen)

Der CHECK24 Doppelpass mit BVB-Lizenzspielerchef Sebastian Kehl, Nagelsmann-Berater Volker Struth und Lena Goeßling am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Der FCB träumt vom Endspiel in Göteborg

Im Hinspiel lagen die Münchnerinnen früh durch Sidney Lohmann vorn, die ehemalige Bayern-Spielerin Melanie Leupolz glich noch in der ersten Halbzeit für Chelsea aus.

Ein Traumtor der Schwedin Hanna Glas bescherte dem Team von Trainer Jens Scheuer dann den 2:1-Sieg. (BERICHT: Diese Bayern-Schwedin überrascht alle)

Die Frauen des FC Bayern haben sich einen Vorteil verschafft. Im Halbfinal-Hinspiel der Womens Champions League setzten sich die Münchener trotz eines kuriosen Gegentores durch.
03:10
Trotz Slapstick-Gegentor: Bayern-Frauen träumen vom CL-Finale

Im Rückspiel würde den Bayern ein Remis genügen, um das Endspiel am 16. Mai in Göteborg zu erreiche

Bei einer 0:1-Niederlage wäre der aktuelle Spitzenreiter der Frauen-Bundesliga allerdings aufgrund der Auswärtstor-Regel ausgeschieden. Das zweite Halbfinale spielen Paris Saint-Germain und der FC Barcelona aus, das Hinspiel endete mit 1:1.

Chelsea schaltete schon Wolfsburg aus

Im Viertelfinale setzte sich Chelsea um die deutsche Torfrau Ann-Katrin Berger mit einer konzentrierten Leistung gegen den deutschen Meister VfL Wolfsburg durch. (BERICHT: Wird diese deutsche Super-Torfrau Chelseas Matchwinnerin?)

Die Damen des VfL Wolfsburg scheiden im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Chelsea aus. Nach einer enttäuschenden Leistung verlieren die "Wölfinnen" auch das Rückspiel.
02:40
CL-Aus! Chelsea zeigt Wölfinnen die Grenzen auf

Der FC Bayern beförderte mit zwei Siegen den schwedischen Vertreter FC Rosengard aus dem Wettbewerb.

Zuletzt standen die Bayern im April 2019 im Halbfinale der UEFA Women’s Champions League und scheiterten mit zwei 0:1-Niederlagen am FC Barcelona.

SPORT1 zeigt das Halbfinal-Rückspiel des FC Bayern am Sonntag, 2. Mai, live ab 13.25 Uhr im Free-TV und im 24/7-Stream auf SPORT1.de. Oliver Forster wird das Spiel kommentieren und Lena Goeßling, Wolfsburg-Spielerin und Champions-League-Siegerin von 2013 und 2014, ist als Expertin im Einsatz.