Anzeige

BVB feiert zweistelligen Sieg

BVB feiert zweistelligen Sieg

Die BVB-Frauen marschieren weiter von Sieg zu Sieg und knacken erneut die Zehn-Tore-Marke - auch dank eines lupenreinen Hattricks.
Ana Louisa Zabell erzielte den Führungstreffer beim 10:0-Sieg des BVB gegen TuRa Asseln
Ana Louisa Zabell erzielte den Führungstreffer beim 10:0-Sieg des BVB gegen TuRa Asseln
© Imago
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Die Frauen von Borussia Dortmund haben auch im fünften Liga-Spiel ihrer Geschichte ihre weiße Weste gewahrt und dabei zum zweiten Mal einen zweistelligen Sieg eingefahren.

Gegen TuRa Asseln siegten die Dortmunderinnen in der Kreisliga A Dortmund mit 10:0.

Damit hat das Team immer noch kein einziges Tor kassiert, während inzwischen satte 41 Treffer auf der Habenseite stehen.

BVB-Frauen: 6 Spiele, 53:0 Tore

Gegen Asseln trafen Ana Louisa Zabell (16.), Luisa Bergmann (20., 25., 32.) per lupenreinem Hattrick, Virginia Glänzer (39., 51.), Annika Herbig (48.), Ann-Katrin Lau (55.), Hannah Goosmann (62.) und Annika Billig (75.).

Das 12:0 im Kreispokal bei Urania Lütgendortmund eingerechnet, steht die erst vor der Saison neu gegründete Frauenmannschaft der Borussia nach sechs Pflichtspielen bei sechs Siegen und 53:0 Toren.