Home>Fußball>Frauen>

FC Barcelona schießt 100. Tor in 20 Saisonspielen - Frauen-Team unaufhaltbar

Frauen>

FC Barcelona schießt 100. Tor in 20 Saisonspielen - Frauen-Team unaufhaltbar

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Barca schießt 100. Tor in 20 Spielen

Die Frauen-Mannschaft des FC Barcelona zerschießt die spanische Liga in ihre Einzelteile. Gegen Vallecano wird eine erstaunliche Marke erreicht.
Der FC Barcelona ist derzeit unaufhaltsam
Der FC Barcelona ist derzeit unaufhaltsam
© Imago
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Der FC Barcelona durchlebt derzeit schwere Tage.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der spanische Topklub wird nicht nur von einem gigantischen Schuldenberg erdrückt sondern rennt auch den sportlichen Zielen hinterher. In der Champions League war erstmals seit vielen Jahren in der Vorrunde Schluss, in La Liga hat man mit dem Titelrennen schon lange nichts mehr zu tun.

Für die wenigen Lichtblicke sorgt derzeit die Frauen-Mannschaft der Katalanen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die schießt derzeit in der ersten Liga alles kurz und klein. Am Samstag fertigte das Team von Trainer Jonatan Giráldez Costas mit Rayo Vallecano den nächsten Gegner ab, 4:0 stand es am Ende.

Barca kassierte erst vier Gegentore

Schon mit dem Führungstor durch Jana Fernandez stellte Barca eine erstaunliche Marke auf: In bisher 20 Saisonspielen netzte der aktuelle Champions-League-Sieger 100 Mal ein.

Mit den Toren 101, 102 und 103 veredelte das Topteam den Sieg. Allein in der Liga kommt Barca auf 79 Tore (in 14 Spielen). Dem stehen übrigens nur magere vier Gegentore gegenüber.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Schon in der Vorsaison hatte der spanische FCB die Liga nach Belieben dominiert. Beim ungefährdeten Triumphzug zum Meistertitel wurden in 34 Spielen 167 Tore geschossen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Mehr als doppelt so viele wie Vizemeister Real Madrid.