Anzeige

Van Gaal: Darum ziehe ich den Hut vor Tuchel

Van Gaal: Darum ziehe ich den Hut vor Tuchel

Der frühere Bayern-Trainer und heutige niederländische Bondscoach legt sich mit einem Journalisten an. Dieser stellte ihm zuvor eine provokante Frage.
Der ehemalige Bayern-Trainer übernimmt zum dritten Mal in seiner Karriere die niederländische Nationalmannschaft.
. SPORT1
von Matthias Weuthen
07.09.2021 | 15:36 Uhr

Bei der Presse-Konferenz vor dem wegweisenden Heimspiel in der WM-Qualifikation gegen die Türkei (WM-Qualifikation: Niederlande - Türkei, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) platzte Bondscoach Louis van Gaal der Kragen. (DATEN: Tabellen der WM-Qualifikation)

ZEIST, 17-08-2021 , Presentation of Louis van Gaal as the manager coach trainer of the Dutch National Football Team at the Head Quarters of the KNVB. It is his third term in this job. Presentation Louis van Gaal PUBLICATIONxNOTxINxNED x13052402x Copyright:
ZEIST, 17-08-2021 , Presentation of Louis van Gaal as the manager coach trainer of the Dutch National Football Team at the Head Quarters of the KNVB. It is his third term in this job. Presentation Louis van Gaal PUBLICATIONxNOTxINxNED x13052402x Copyright:

Auf die Frage, warum er die niederländische Elftal mit einem vermeintlich defensiven System aufs Feld schicke, reagierte van Gaal genervt:

“Du hast keine Ahnung! Es tut mir leid, dass ich das sagen muss, aber du bist nur ein Journalist. Du willst deine Vision verbreiten, aber du hast keine.“ (DATEN: Tabellen der WM-Qualifikation)

Van Gaal stört die Kritik

In der Vergangenheit hatte sich der 70-Jährige schon des Öfteren für sein 5-3-2 System rechtfertigen müssen.

„Du hast eine Vision für eine Zeitung, fantastisch. Aber mit einem 5-3-2 oder einem 5-2-3 kannst du unglaublich gut angreifen“ verteidigte sich van Gaal.

Er verwies auf den FC Chelsea, der mit diesem System die Champions League gewonnen habe:

„Chelsea zeigt es jedes Mal in unterschiedlichen Variationen. Und ich ziehe meinen Hut vor Thomas Tuchel.“

Die niederländische Nationalmannschaft hatte ihr letztes WM-Qualifikationsspiel mit 4:0 gegen Montenegro gewonnen. (DATEN: Spielplan und Ergebnisse der WM-Qualifikation)