Anzeige
Home>Fußball>Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Hoffnungsschimmer bei Leroy Sané - spielt er gegen Spanien

Weltmeisterschaft 2022 Katar>

WM 2022: Hoffnungsschimmer bei Leroy Sané - spielt er gegen Spanien

Anzeige
Anzeige

Zittern um Sané

Zittern um Sané

Kann Leroy Sané Deutschland im Endspiel gegen Spanien wieder helfen? Der Bayern-Star macht zumindest einen Schritt nach vorne.
Die deutsche Nationalelf blamiert sich beim WM-Auftakt gegen Japan. Im Zentrum der Kritik steht unter anderem Nico Schlotterbeck.
Kerry Hau
Kerry Hau
Patrick Berger
Patrick Berger

Nach der 1:2-Auftaktniederlage gegen Japan steht Deutschland bei der WM schon mit dem Rücken zur Wand - kann beim schon entscheidenden Duell mit Spanien Leroy Sané wieder helfen?

Der Star des FC Bayern hatten wegen Knieproblemen das erste WM-Spiel verpasst und trainierte am Donnerstag immerhin wieder individuell. (NEWS: Alles Wichtige zur WM)

„Leroy ist gerade auf dem Platz und trainiert alleine für sich. Das ist positiv“, sagte Bundestrainer Hansi Flick am Donnerstag.

Spielt Sané gegen Spanien wieder?

Ob Sané gegen Spanien wieder spielen kann, ist aber trotzdem weiter fraglich. Der 26-Jährige wurde auf der linken Offensivseite von Jungstar Jamal Musiala ersetzt. (DATEN: Gruppen und Tabellen der WM)

Nach SPORT1-Informationen wird sich Sanés Einsatz erst kurzfristig vor dem Endspiel gegen Spanien entscheiden.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Deutschland droht WM-Aus gegen Spanien

Deutschland könnte gegen Spanien bereits am Sonntag aus der WM ausscheiden, wenn man gegen die Iberer keinen Punkt holt und Japan gegen Costa Rica mindestens Remis spielt. (DATEN: WM-Spielplan 2022)

Flick nannte den Ausfall des Bayern-Stars schon vor dem Japan-Spiel „bitter, weil er ein Unterschiedsspieler ist und ein Spiel alleine drehen kann mit seinen Qualitäten“.

Ob der formstarke Offensivspieler am Sonntag gegen Spanien spielen könne, ließ Flick am Dienstag offen: „Dafür arbeiten wir und das medizinische Team.“